Alaskan Bush People: Das Weihnachts-Special

Weil ihr Fischkutter gesunken ist, müssen die "Alaskan Bush People" vorübergehend in der Stadt wohnen. Doch Weihnachten feiern Billy, Ami und ihre sieben Kinder traditionsgemäß im Wald. Dort lässt sich das "Wolfsrudel" in diesem Special am Lagerfeuer Lachs mit Algen schmecken, und statt Glühwein gibt es dazu frisches Bachwasser. Die Präsente basteln die Wildnisbewohner natürlich auch selber.

WEITERE FOLGEN DER STAFFEL

ALLE FOLGEN DER STAFFEL 2

Alaskan Bush People: Wieder frei (DNI)

Episode 01

Alaskan Bush People: Wieder frei

Ketchikan hat zwar nur 8000 Einwohner, trotzdem ist es den Browns dort zu stressig. Sie wollen zurück in die Wildnis, denn nur dort fühlen sie sich wirklich frei.

Mehr
Alaskan Bush People: Die Überfahrt (DNI)

Episode 02

Alaskan Bush People: Die Überfahrt

Dichte Wälder und fruchtbarer Ackerboden: So stellen sich die Browns das Paradies auf Erden vor. Die neunköpfige Familie hat ein zwölf Hektar großes Stück Land in der Wildnis von Chichagof Island erworben.

Mehr
Alaskan Bush People: Neues Zuhause (DNI)

Episode 03

Alaskan Bush People: Neues Zuhause

Bis das neue Haus der Browns fertig ist, wird die neunköpfige Familie in einer selbstgebauten Trapperhütte schlafen. Solche Domizile werden im Norden Alaskas seit Jahrhunderten von Fallenstellern benutzt.

Mehr
Alaskan Bush People: Futterneid (DNI)

Episode 04

Alaskan Bush People: Futterneid

Biber, Braunalgen und Meerlattich: Eine neunköpfige Familie satt zu bekommen, ist nicht leicht. Die Browns haben in Alaska nur noch Vorräte für eine Woche, deshalb gehen die Aussteiger in der Wildnis auf Nahrungssuche.

Mehr
Alaskan Bush People: Matt - Allein zu Haus (DNI)

Episode 05

Alaskan Bush People: Matt - Allein zu Haus

Die Browns haben auf Chichagof Island in Alaska den idealen Platz für ihr neues Haus gefunden - mit einer tollen Aussicht und Zugang zum Strand. Jetzt muss nur noch der Grundriss festgelegt werden, dann kann es mit dem Bau losgehen.

Mehr
Alaskan Bush People: Annäherungsversuche (DNI)

Episode 06

Alaskan Bush People: Annäherungsversuche

Die Browns bekommen in der Wildnis Besuch. Kenny Skaflestad legt in der Nähe des Familien-Camps mit seinem Boot am Ufer an. Der Bürgermeister von Hoonah möchte seine neuen Nachbarn kennenlernen.

Mehr
Alaskan Bush People: Die Bären sind los (DNI)

Episode 07

Alaskan Bush People: Die Bären sind los

Auf Chichagof Island gibt es sehr viele Grizzlybären. Deshalb bauen die "Alaskan Bush People" in den Baumkronen ein Krähennest für ihre Vorräte, in dem sie im Notfall vor den gefährlichen Raubtieren sicher sind.

Mehr
Alaskan Bush People: Wettlauf mit dem Winter (DNI)

Episode 08

Alaskan Bush People: Wettlauf mit dem Winter

Im November ist das Wetter in Alaska sehr unbeständig. Tagsüber ist es manchmal noch warm, aber nachts friert es bereits häufig. Deshalb müssen sich die Browns beim Hausbau sputen.

Mehr
Alaskan Bush People: Trennung auf Zeit (DNI)

Episode 09

Alaskan Bush People: Trennung auf Zeit

Der modernen Medizin stehen die Browns eher skeptisch gegenüber. Aber die Schmerzen werden von Tag zu Tag stärker, und die Entzündung könnte sich bis ins Gehirn ausbreiten. Deshalb bleibt Mutter Ami keine andere Wahl.

Mehr
Alaskan Bush People: Ein neues Heim (DNI)

Episode 10

Alaskan Bush People: Ein neues Heim

Die Browns ziehen auf Chichagof Island in ihr selbstgebautes Haus ein. Zuvor hat die neunköpfige Familie in Alaska in einfachen Hütten und Zelten gelebt.

Mehr
Alaskan Bush People: Divide et impera (DNI)

Episode 11

Alaskan Bush People: Divide et impera

Muscheln allein reichen nicht aus. Um durch den Winter zu kommen, müssen sich die Browns in Alaska auch mit Fleischvorräten eindecken. Schließlich gilt es neun hungrige Mäuler zu stopfen. Deshalb trennt sich das "Wolfsrudel" in dieser Folge.

Mehr
Alaskan Bush People: Die liebe Familie (DNI)

Episode 12

Alaskan Bush People: Die liebe Familie

Die "Lorcan" hat einen Motorschaden. Ohne ihr einziges Transportmittel kommen die Browns in der Wildnis nicht weit. Deshalb machen sich Matt und sein Bruder Gabe auf den Weg nach Hoonah, um sich dort nach Arbeit umzusehen.

Mehr
Alaskan Bush People: Alles auf eine Karte (DNI)

Episode 13

Alaskan Bush People: Alles auf eine Karte

Egal, ob Mann oder Frau: In der Wildnis Alaskas kann man ohne Waffen nicht überleben. Denn im nördlichsten US-Bundesstaat streifen viele wilde Tiere umher.

Mehr
Alaskan Bush People: Stürmische Zeiten (DNI)

Episode 14

Alaskan Bush People: Stürmische Zeiten

Auch in der Wildnis braucht man Geld, denn Ärzte und Krankenhäuser machen keine Tauschgeschäfte. Eine eigene Transportfirma könnte dieses Problem lösen, denn dann müssten die Browns nicht mehr als Tagelöhner arbeiten.

Mehr
Alaskan Bush People: Friss oder stirb (DNI)

Episode 15

Alaskan Bush People: Friss oder stirb

Die "Integrity", das neue Boot der Browns, kommt zum ersten Mal als Frachtschiff zum Einsatz. Billy und seine Söhne transportieren vier schwere Ölfässer nach Nika Bay.

Mehr
Alaskan Bush People: Ungewisse Zukunft (DNI)

Episode 16

Alaskan Bush People: Ungewisse Zukunft

Die Browns brechen nach Elfin Cove auf. Dieses Mal haben die Wildnisbewohner auf ihrem Boot Holz, Vieh, Möbel und Turnmatten für eine Schule geladen.

Mehr
Alaskan Bush People: Season 2 Clip Show (DNI)

Episode 17

Alaskan Bush People: Season 2 Clip Show

Wie ist es für eine freiheitsliebende Familie von einem Kamerateam begleitet zu werden? Dieses Special zeigt Interviews mit den Browns und mit der Filmcrew.

Mehr
Alaskan Bush People: Season 2 Wrap-Up Special (DNI)

Episode 18

Alaskan Bush People: Season 2 Wrap-Up Special

Seht noch nie zuvor gezeigte Szenen aus aus der Staffel. Außerdem beantworten die Browns Zuschauerfragen.

Mehr