Alaskan Bush People: Die Rückkehr des verlorenen Sohnes

Frische Milch, Butter und Käse zum Frühstück? Davon konnten die Browns in der Wildnis bis dato nur träumen. Deshalb wollen sich die Selbstversorger eine Kuh anschaffen. Das Nutztier wird auf einem selbstgebauten Lastkahn nach Chichagof Island transportiert, denn der einzige Weg in die Zivilisation führt über das Wasser. Aber diese Mühen nehmen Billy, Ami und die Kinder gerne auf sich, denn es gibt gute Nachrichten: Das "Wolfsrudel" ist endlich wieder komplett vereint.

WEITERE FOLGEN DER 3. STAFFEL

Alaskan Bush People: Neue Abenteuer, alte Probleme (DNI)

Episode 1

Alaskan Bush People: Neue Abenteuer, alte Probleme

Ein Geräteschuppen, eine Räucherei und eine kleine Schmiede: Die Browns nutzen die langen Sommertage, um sich auf Chichagof Island häuslich einzurichten.

Mehr
Alaskan Bush People: Unter Beschuss (DNI)

Episode 2

Alaskan Bush People: Unter Beschuss

In der Not müssen alle mit anpacken: Mutter Ami plagt sich in der Wildnis mit einem Bandscheibenvorfall herum. Deshalb geht Familienoberhaupt Billy seiner Ehefrau daheim bei der Hausarbeit zur Hand.

Mehr
Alaskan Bush People: Die Last der Verantwortung (DNI)

Episode 3

Alaskan Bush People: Die Last der Verantwortung

Drei Schüsse verheißen nichts Gutes. Bear, Gabe und Snowbird kommunizieren auf Chichagof Island mithilfe von Gewehrsalven mit ihren Familienangehörigen. Denn in der Wildnis gibt es weder Funk noch Telefon. Das Trio jagt im Hochland nach Wild.

Mehr
Alaskan Bush People: Auf eigenen Beinen (DNI)

Episode 4

Alaskan Bush People: Auf eigenen Beinen

Billy Brown, das Familienoberhaupt des "Wolfsrudels", braucht wegen gesundheitlicher Probleme dringend eine Auszeit. Deshalb ist Matt von seinen Brüdern zum neuen Kapitän der "Integrity" gewählt worden.

Mehr
Alaskan Bush People: Mein Nachbar, der Bär (DNI)

Episode 5

Alaskan Bush People: Mein Nachbar, der Bär

Billy und Ami fühlen sich noch zu schwach. Deshalb müssen ihre Söhne das Frachtunternehmen der Aussiedlerfamilie eine Zeit lang alleine führen.

Mehr
Alaskan Bush People: Fremder Besuch (DNI)

Episode 6

Alaskan Bush People: Fremder Besuch

Bären sind normalerweise menschenscheu. Doch wenn sie Nahrung wittern, wagen sich die Raubtiere mitunter auch in bewohnte Siedlungen vor.

Mehr
Alaskan Bush People: Tag der Entscheidung (DNI)

Episode 7

Alaskan Bush People: Tag der Entscheidung

Während seine vier ältesten Söhne in Tenakee Springs Waren ausliefern, kämpft Billy auf Chichagof Island mit akuten gesundheitlichen Problemen. Die Familie macht sich große Sorgen.

Mehr
Alaskan Bush People: Die Browns kehren zurück (DNI)

Episode 8

Alaskan Bush People: Die Browns kehren zurück

Billy wurde aus dem Krankenhaus entlassen. Nun können die Browns nach drei Monaten endlich in die Wildnis zurückkehren.

Mehr
Alaskan Bush People: Scheiden tut weh (DNI)

Episode 9

Alaskan Bush People: Scheiden tut weh

Das hätten die Jungs dem Nesthäkchen gar nicht zugetraut. Die 13-jährige Rain zeigt ihren Brüdern in dieser Folge, aus welchem Holz sie geschnitzt ist und packt beim Verladen eines Geländewagens tatkräftig mit an.

Mehr
Alaskan Bush People: Nochmal davongekommen (DNI)

Episode 10

Alaskan Bush People: Nochmal davongekommen

Bis "Brown Town" wieder gänzlich bewohnbar ist, wird noch einige Zeit ins Land gehen, und jedes Familienmitglied muss seinen Teil zum Wiederaufbau beitragen.

Mehr
Alaskan Bush People: Die verlorene Tochter (DNI)

Episode 11

Alaskan Bush People: Die verlorene Tochter

Billys Tochter aus erster Ehe, Twila, soll sie in der Wildnis Alaskas besuchen, damit ihre Beziehung sich endlich wieder festigt.

Mehr
Alaskan Bush People: Ein Haus für Gabe (DNI)

Episode 12

Alaskan Bush People: Ein Haus für Gabe

Die Browns räumen in der Nähe von Hoonah einen vernachlässigten Strandabschnitt auf und dürfen im Gegenzug alles Nützliche, das sie dort finden, behalten.

Mehr
Alaskan Bush People: Schüsse im Dunkeln (DNI)

Episode 13

Alaskan Bush People: Schüsse im Dunkeln

Als sich die Einsiedler nach getaner Arbeit in "Brown Town" zur Ruhe legen wollen, hallen dort plötzlich Gewehrschüsse durch die Nacht. Sind in der Nähe des Camps Wilderer unterwegs?

Mehr
Alaskan Bush People: Bruderliebe (DNI)

Episode 14

Alaskan Bush People: Bruderliebe

Jeder Einwohner Alaskas bekommt pro Jahr einen Anteil an den staatlichen Öleinnahmen auf sein Konto überwiesen - die sogenannte Dividende. Die Browns sollen sich diese Zahlung mit der Angabe eines falschen Wohnorts erschlichen haben.

Mehr
Alaskan Bush People: Entlassen in die Wildnis (DNI)

Episode 15

Alaskan Bush People: Entlassen in die Wildnis

Einer für alle, alle für einen: Das war schon immer das Lebensmotto der Browns, und Schicksalsschläge haben die Einsiedler in der Vergangenheit nur noch stärker gemacht.

Mehr
Alaskan Bush People: Der Sommer kommt (DNI)

Episode 16

Alaskan Bush People: Der Sommer kommt

Der Sommer hält Einzug im nördlichsten US-Bundesstaat und die Tage werden spürbar länger. Bam und seine Geschwister nutzen das gute Wetter, um mit der "Integrity" in Pelican Waren auszuliefern.

Mehr
Alaskan Bush People: Die Rückkehr des verlorenen Sohnes  (DNI)

Episode 17

Alaskan Bush People: Die Rückkehr des verlorenen Sohnes

Frische Milch, Butter und Käse zum Frühstück? Davon konnten die Browns in der Wildnis bis dato nur träumen. Deshalb wollen sich die Selbstversorger eine Kuh anschaffen.

Mehr