Ausgesetzt in der wildnis (DMAX)

Ein Messer, ein Feuerstein und eine Flasche Wasser ist alles, was Ex-Soldat Bear Grylls zum Überleben braucht. Der Engländer hat bereits den Mount Everest erklommen und die Arktis durchquert.

Nur mit dem Nötigsten ausgestattet, durchquert Survival-Experte Bear Grylls Gletschergebiete, Wüsten und reißende Flüsse, kämpft sich durch tiefe Regenwälder, Sümpfe oder Treibsand.

Per Fallschirm oder Helikopter in den extremsten Regionen der Welt ausgesetzt, sucht Grylls ganz auf sich allein gestellt seinen Weg zurück in die Zivilisation. In der Dokumentar-Serie AUSGESETZT IN DER WILDNIS verrät der Abenteurer seine ganz persönlichen Überlebens-Strategien.

ANZEIGE