Big Fish Man: Kanada

Eisfischen unter extremen Bedingungen: In dieser Folge wirft Jakub Vágner seinen Köder in der kanadischen Wildnis aus. Dort macht der Abenteurer bei frostigen Temperaturen von minus 20 Grad am Großen Sklavensee Jagd auf kapitale Hechte. Das Binnengewässer gehört mit einer Fläche von 27 048 Quadratkilometern zu den zehn größten Seen auf der Erde und der "Wasserwolf" steht an der Spitze der Nahrungskette. Die bis zu anderthalb Meter langen Raubfische sind pfeilschnell und aus ihrem Maul mit über 700 Zähnen gibt es kein Entkommen.