Die Modellbauer - Das Duell: Probleme mit der Focke-Wulf

Die vorgefertigten Bauteile der deutschen Focke-Wulf Fw 190 bereiten Robert mehr Probleme als erwartet. Der erste Motortest soll nun wenigstens klappen.

WEITERE FOLGEN DER 3. STAFFEL - DAS DUELL

ALLE FOLGEN DER 2. STAFFEL - DAS DUELL

Die Modellbauer - Das Duell: Jets (DNI)

Episode 1

Die Modellbauer - Das Duell: Jets

Bastel-Crack Tim hat eine Vorliebe für Holzmodelle und konnte in den letzen 15 Jahren seine Fähigkeiten im Leichtbau perfektionieren. Er versucht sich in dieser Folge an einer Aero L-39 Albatros im Maßstab 1:4.

Mehr
Die Modellbauer - Das Duell: Radfahrzeuge (DNI)

Episode 2

Die Modellbauer - Das Duell: Radfahrzeuge

Ein russischer Ural-Lkw und ein Micropuller: Arne und sein Kontrahent Jan haben beim Tüftel-Duell mit ähnlichen Herausforderungen zu kämpfen, denn für beide Modelle gibt es kaum Bauteile von der Stange.

Mehr
Die Modellbauer - Das Duell: Historische Flugzeuge (DNI)

Episode 3

Die Modellbauer - Das Duell: Historische Flugzeuge

Bastel-Crack Christian versucht sich in dieser Folge an der "Spirit of St. Louis", dem Flugzeug, mit dem Charles Lindbergh den Atlantik überquerte. Sein Kontrahent Torsten will mit einer "Libelle" von Dornier im Maßstab 1:4 in die Luft abheben.

Mehr
Die Modellbauer - Das Duell: Luftschiffe (DNI)

Episode 4

Die Modellbauer - Das Duell: Luftschiffe

Nur ein Gramm zu viel und das Modell hebt nicht in die Luft ab. Beim Konstruktions-Wettstreit sind dieses Mal viel Rechenarbeit und Planung von Nöten, denn die Tüftel-Cracks versuchen sich an fragilen Luftschiffen.

Mehr
Die Modellbauer - Das Duell: Trucks (DNI)

Episode 5

Die Modellbauer - Das Duell: Trucks

Heben, senken, verladen! Michael ist ein technisch versierter Tüftel-Crack und fertigt viele Teile seines Cargoloaders RCPT 140 im Maßstab 1:14 von Hand an.

Mehr
Die Modellbauer - Das Duell: Hubschrauber (DNI)

Episode 6

Die Modellbauer - Das Duell: Hubschrauber

Ein Hubschrauber in 200 Tagen? Das wird nicht einfach, denn die Bastel-Profis achten bei ihren Nachbauten auf kleinste Details, und das ist sehr zeitaufwendig.

Mehr