Goldrausch in Alaska: Ein Reinfall?

Der erste Cleanout an der High Bar Mine hat dem Team Hoffman große Hoffnungen gemacht. Doch hat sich die harte Arbeit gelohnt?

GANZE FOLGEN DER 7. STAFFEL

Goldrausch in Alaska: Wunder in den Bergen (DNI)

Episode 1

Goldrausch in Alaska: Wunder in den Bergen

5000 Unzen Gold im Wert von über sechs Millionen Dollar: Als Todd Hoffman in Oregon das Saisonziel verkündet, müssen einige Teammitglieder kräftig schlucken. So viel Edelmetall hat dort innerhalb eines Jahres noch niemand gefunden.

Mehr
Goldrausch in Alaska: Die Landebahn (DNI)

Episode 2

Goldrausch in Alaska: Die Landebahn

Wo ist das Gold? Bei der Besichtigungstour vor einem Jahr haben die Hoffmans auf dem Claim in Oregon gigantische Nuggets entdeckt. Nun finden sie jedoch kaum etwas.

Mehr
Goldrausch in Alaska: Ein guter Kompromiss (DNI)

Episode 3

Goldrausch in Alaska: Ein guter Kompromiss

Schatzsucher Parker Schnabel versucht mit seinem Verpächter im Yukon Territory einen neuen Deal auszuhandeln. Denn bis dato stehen Tony Beets 25 Prozent Gewinnbeteiligung zu, wenn das Team mehr als 3000 Unzen Edelmetall ans Tageslicht befördert.

Mehr
Goldrausch in Alaska: Aufruhr (DNI)

Episode 4

Goldrausch in Alaska: Aufruhr

Die Lohnkosten sind zu hoch. Deshalb verkürzt Minenboss Kevin Beets die Arbeitszeit am Eureka Creek pro Tag um eine Stunde. Doch die Tatsache, dass sie in Zukunft weniger Geld verdienen werden, stößt bei seinen Männern auf wenig Gegenliebe.

Mehr
Goldrausch in Alaska: Rückschläge (DNI)

Episode 5

Goldrausch in Alaska: Rückschläge

Parker Schnabels Team verarbeitet am Scribner Creek mit der neuen Goldwaschanlage rund 180 Kubikmeter Erdreich pro Stunde. So haben die Männer bis dato schon 412 Unzen Edelmetall erwirtschaftet - im Wert von über 450 000 Dollar.

Mehr
Goldrausch in Alaska: Der Plan mit dem Kran (DNI)

Episode 6

Goldrausch in Alaska: Der Plan mit dem Kran

Das rote Monster zieht um. Todd Hoffman und sein Team wagen in Oregon einen zweiten Anlauf und transportieren ihre riesige Goldwaschanlage zum 25 Kilometer entfernten Buckland Claim.

Mehr
Goldrausch in Alaska: Schieflage (DNI)

Episode 7

Goldrausch in Alaska: Schieflage

Tony Beets Schwimmbagger leistet am Eureka Creek ganze Arbeit. Sein Team hat der Wildnis bereits 913 Unzen Edelmetall im Wert von 900 000 Euro abgetrotzt.

Mehr
Goldrausch in Alaska: Der Mega-Transport (DNI)

Episode 08

Goldrausch in Alaska: Der Mega-Transport

Tony Beets hat im letzten Jahr für 1,5 Millionen Dollar einen zweiten Schwimmbagger gekauft. Die riesige Maschine soll ebenfalls am Eureka Creek zum Einsatz kommen.

Mehr
Goldrausch in Alaska: Ein neuer Allzeitrekord (DNI)

Episode 09

Goldrausch in Alaska: Ein neuer Allzeitrekord

Parker Schnabel und sein Team transportieren ihr tonnenschweres Equipment mit einem Sattelschlepper zum neuen Einsatzort am Scribner Creek. Der Umzug dauert nur neun Stunden. Doch dann macht den Abenteurern ein Unwetter das Leben schwer.

Mehr
Goldrausch in Alaska: Genug ist genug (DNI)

Episode 10

Goldrausch in Alaska: Genug ist genug

Vor hundert Jahren wurde auf dem Buckland Claim in Oregon mit einem Schwimmbagger geschürft. Mit dieser Technik trotzten die Schatzsucher dem Erdboden in der Wildnis 24 000 Unzen Edelmetall ab. Doch die Dredge gelangte nicht sehr tief.

Mehr
Goldrausch in Alaska: Game Over (DNI)

Episode 11

Goldrausch in Alaska: Game Over

Parker Schnabel und seine Crew graben am Scribner Creek immer tiefer. Denn die Schatzsucher vermuten, dass sich unter einer sechs Meter dicken Schicht Mutterboden reiche Goldvorkommen verbergen.

Mehr
Goldrausch in Alaska: Bis zum bitteren Ende (DNI)

Episode 12

Goldrausch in Alaska: Bis zum bitteren Ende

Vor drei Monaten ist Todd Hoffman mit seinem Team in den Pazifischen Nordwesten aufgebrochen, um dort Gold im Wert von über sechs Millionen Dollar ans Tageslicht zu befördern. Doch bis dato haben die Abenteurer nur Schulden angehäuft.

Mehr
Goldrausch in Alaska: Der Rettungsanker (DNI)

Episode 13

Goldrausch in Alaska: Der Rettungsanker

Zwei Drittel der Schürfsaison sind bereits vorbei, und bis dato hängt Parker Schnabels Team am Scribner Creek weit hinter den Erwartungen zurück. Deshalb ruhen die Hoffnungen der Schatzsucher jetzt auf einem zweiten Minenbetrieb.

Mehr
Goldrausch in Alaska: Förderband für Fortgeschrittene (DNI)

Episode 14

Goldrausch in Alaska: Förderband für Fortgeschrittene

Parker Schnabel versucht mit nur acht Leuten zwei Minen in Gang zu halten. Deshalb kommen in Kanada riesige Maschinen zum Einsatz. Ein 45 Meter langes und 12 Meter hohes Förderband soll dort zukünftig drei Männer samt Trucks ersetzen.

Mehr
Goldrausch in Alaska: Personalmangel (DNI)

Episode 15

Goldrausch in Alaska: Personalmangel

Besser spät als nie: Todd Hoffman und seine Gefährten sind mit ihrem Equipment von Oregon nach Colorado umgezogen, um aus der verkorksten Saison doch noch eine Erfolgsgeschichte zu machen.

Mehr
Goldrausch in Alaska: Die ersten sechs Jahre (DNI)

Episode 22

Goldrausch in Alaska: Die ersten sechs Jahre

2010 litt die US-Wirtschaft unter einer schweren Rezession. Flugplatzbetreiber Todd Hoffman entschied, sich als Goldsucher zu versuchen. Parker Schnabel kennt die Goldsuche hingegen sehr gut, denn seine Familie betreibt seit langem eine Goldmine.

Mehr