Motorsüchtig: FSO Syrena

Ein praktisches Auto für jedermann: Der FSO Syrena hat in Polen zu Zeiten des Kommunismus eine ganze Nation mobil gemacht. Angetrieben wird das Kult-Fahrzeug von einem Zwei-Takt-Motor, wie ihn auch viele Motorräder haben. Mit seinen 842 Kubikzentimetern bringt es der Drei-Zylinder auf eine beachtliche Leistung - außerdem ist er extrem robust. Gebaut wie eine einfache Wasserpumpe, hält dieser Motor auch dem harten polnischen Winter stand. Mechanik-Profi Jimmy de Ville bringt die Antriebsmaschine in einem selbstgebauten Schneemobil bis ans Limit.