Parkers Klondike-Abenteuer (DCI)

Ein kräftezehrender Gewaltmarsch durch die endlosen Weiten Nordamerikas: Parker Schnabel tritt in die Fußstapfen der ersten Pioniere, die im Jahr 1897 ins Grenzgebiet zwischen den USA und Kanada aufbrachen.

Zehntausende folgten damals dem Lockruf des Goldes, aber der Traum von Ruhm und Reichtum erfüllte sich nur für die Wenigsten. Stattdessen bezahlten viele Glücksritter ihren Wagemut mit dem Leben, denn die Natur ist in diesem Teil der Erde unberechenbar - und sie verzeiht keine Fehler.

Reißende Flüsse, gigantische Seen und verschneite Berglandschaften: Auf ihrer 970 Kilometer langen Route zeigen Parker und seine Begleiter, welche Strapazen die Abenteurer damals auf sich nahmen, um in der Wildnis ein Vermögen zu machen.

Goldrausch: Parkers Klondike-Abenteuer

Sonntags 20:15

ANZEIGE

NÄCHSTE FOLGE

ANDERE USER INTERESSIERT AUCH