Street Customs (DMAX)

Auto-Freaks aufgepasst: Massenware ist out - speziell auf Kundenwünsche zugeschnittene Luxus-Karossen, so genannte „Custom-Cars", sind auch in Deutschland groß im Kommen.

Auto-Veredler Ryan Friedlinghaus erkannte diesen Trend frühzeitig und rief die weltweit erfolgreichste Custom-Car-Werkstatt „West Coast Customs" (WCC) ins Leben. ‚Auffallen um jeden Preis' lautet das Motto, unter dem sich Ryan und seine Tuning-Crew an die Arbeit machen.

Egal ob Neuwagen oder Oldtimer, die Jungs von WCC verleihen jeder Fließband-Kiste eine einzigartige Optik mit Blickfang-Garantie. Mittlerweile gelten die Unikate Marke Friedlinghaus sogar bei internationalen Film- und Musikgrößen als Statussymbol.

Wenn Geld keine Rolle spielt, sind auch der Fantasie keine Grenzen gesetzt, und die Tuning-Profis um Ryan Friedlinghaus können zeigen, was sie zu den unbestrittenen Custom-Kings macht.

Street Customs Berlin

West Coast Customs goes Europe! Amerikas erfolgreichste Auto-Veredler wollen jetzt auch die “alte “Welt” erobern - und zwar mit rassigen Vorzeige-Schlitten der Güteklasse 1A.

In ihrer Heimat sind Ryan Friedlinghaus und seine Crew die unangefochtenen Tuning-Kings. Ihre stylishen Kreationen sind in den USA ein absolutes Must Have für prominente Auto-Fans wie Justin Timberlake, Arnold Schwarzenegger oder CSI-Star Gary Dourdan. Aber wird es den Jungs auch in Europa gelingen, genügend zahlungskräftige Kunden für ihre exquisiten Spezialanfertigungen zu akquirieren?

Mitten in Berlins Szenebezirk Friedrichshain wollen Ryan und sein Team das Abenteuer wagen: In einer zur Custom-Schmiede umgebauten Fabrikhalle sollen ihre chromblitzenden Auto-Träume Gestalt annehmen. Und das Team rund um den passionierten Profi-Tuner setzt beim Aufbau der neuen Europa-Zentrale nicht nur viel Geld, sondern auch seinen guten Ruf aufs Spiel. Alles dreht sich nun um die zentrale Frage, ob der Ausflug über den großen Teich eine Erfolgsgeschichte wird.

GANZE FOLGEN

  • previous
  • next