Texas Jail (DCI)

Der Alltag in Amerikas Haftanstalten ist kein Zuckerschlecken. So manchem Neuankömmling müssen die Wärter in der Hidalgo County Adult Detention Facility sogar Fußfesseln anlegen, um ihn zur Räson zu bringen.

Das gilt besonders für Delinquenten, die von der Polizei im Zusammenhang mit Alkohol- oder Drogendelikten auf frischer Tat erwischt wurden. Denn die ersten Eindrücke hinter „schwedischen Gardinen" sind ein Schock.

Doch wer bei der Leibesvisitation und dem Einkleiden Krawall macht, der landet in der Einzelzelle. Deshalb sind die Gefängnisinsassen gut beraten, mit dem Wachpersonal zu kooperieren.

Denn Sergeant Alejos Rozales und seine Berufskollegen entscheiden nicht über Schuld oder Unschuld. Ihr Job ist es stattdessen, die vermeintlichen Straftäter in Gewahrsam zu nehmen, bis ein Richter endgültig über den Fall entscheidet.

Und dabei gilt: Nur wer sich hinter Gittern friedfertig verhält, darf bei den Justizbeamten auf Entgegenkommen hoffen.

ANZEIGE

NÄCHSTE FOLGE