Toy Hunter: Episode 33

Der "Toyhunter" wagt sich auf unbekanntes Terrain vor. In Birmingham bietet Jordan Hembrough seine besten Stücke zum ersten Mal im Ausland an. Dort will der Comic-Fan mit amerikanischer Popkultur Kasse machen, deshalb besucht er vor der Abreise in New York einen einschlägigen Sammler. Sean studiert Spielzeug-Design und hortet in seinem Lager interessante Highlights. Für seine "Teenage Mutant Ninja Turtles" und "Silverhawk"-Figuren finden sich auf der Messe in Großbritannien garantiert interessierte Abnehmer. Zudem hat Jordan ein seltenes "Batman"-Set im Angebot.