DMAX Tour-Tipp: LORDI

DMAX Tour-Tipp: LORDI

UPDATE: Tour auf voraussichtlich Juli 2020 veschoben.

  

LORDI waren die eigentliche Hauptattraktion des European Song Contest (ESC) 2006 in Athen: Die Hardrocker kamen mit ihren monstermäßigen Kostümen auf die Bühne und dem Publikum fiel kollektiv die Kinnlade runter – ob im Saal oder vor den Bildschirmen.

Was für ein Anblick für das doch eher recht konservative Publikum! Am Ende haben sie den Contest dann auch noch gewonnen – das war ein ziemlicher Skandal. Und vor allem sehr unterhaltsam. Seitdem ist die ungewöhnliche Band mit den Zombie- und Monsterkostümen natürlich einem viel größerem Publikum bekannt, als davor: Mit ihrem Auftritt beim ESC gelang der Band mit dem Song „Hard Rock Hallelujah“ der internationale Durchbruch. Zudem brachen LORDI alle bisherigen Punkterekorde, die jemals in der Geschichte des Eurovision Song Contests aufgestellt wurden.

DMAX-Tour-Tipp: Die finnische Monstershow geht weiter

Und damit kann man ruhig behaupten, dass LORDIS Live-Shows ein absoluter Hingucker sind. Alleine für diesen Anblick, diese Show einmal gesehen zu haben, lohnt sich schon ein genauerer Blick auf die aktuellen Tourdaten der Band - die Tour ist aufgrund der aktuellen Lage auf den Juli 2020 verschoben

Bleibt auf dem aktuellen Stand!

Es bleibt auf jeden Fall spannend rund um die Band mit den Monster-Masken: Was, wenn LORDI in Wahrheit schon seit den frühen 70ern aktiv sind, seither einen Hit nach dem anderen auf die Menschheit loslassen und nun, fast 50 Jahre später, über eine ganze Kollektion an erfolgreichen Songs zurückblicken, die irgendwo auf diesem Planeten seit Jahrzehnten gefeiert werden, und nur unsere Wirklichkeit bislang zu bescheiden war, um sie zu registrieren? 

Der DMAX-Tour Tipp:

Wir mögen die „dreckige“ LORDI-Art und sind gespannt, was sie dieses Mal auf ihrer Tour alles zu bieten haben! Wenn wir damit auch euren Musikgeschmack getroffen haben, dann haben wir für euch die Daten oben aufgelistet.