Jugendschutz auf dmax.de

Wir als Anbieter nehmen unsere Verantwortung für den Kinder- und Jugendschutz sehr ernst.

Überwiegend sind die Inhalte auf unserer Internetseite für Kinder unbedenklich. Einige Inhalte richten sich aber gezielt an Jugendliche oder Erwachsene und sind daher für Kinder eher ungeeignet. Damit diese gefiltert werden können, ist dmax.de mit einer technischen Alterskennzeichnung versehen, die von einem rechtlich anerkannten Jugendschutzprogramm ausgelesen werden kann.

 

So nutzen Sie das Jugendschutzprogramm

Installieren Sie die Filtersoftware JusProg, welche hier kostenlos heruntergeladen werden kann: www.jugendschutzprogramm.de

Legen Sie in JusProg die Altersstufe Ihres Kindes an.

Nachdem Sie JusProg aktiviert haben, wird die Alterskennzeichnung von dmax.de automatisch erkannt. Wenn Sie z.B. die Altersstufe „ab 12 Jahren“ ausgewählt haben, werden Inhalte „ab 16 Jahren“ und höher geblockt und somit nicht angezeigt.

Damit bleiben die Inhalte unserer Internetseite grundsätzlich frei zugänglich und werden Kindern nur dann nicht angezeigt, wenn in JusProg das Angebot für die entsprechende Altersstufe nicht freigegeben ist.

 

Kontakt und weitere Informationen

Jugendschutzbeauftragter: Klaus Jahn, E-Mail: jugendschutz[at]dmax.de

Discovery Communications Deutschland GmbH & Co. KG ist Mitglied bei der Freiwilligen Selbstkontrolle Multimedia-Diensteanbieter e.V. 

FSM - Freiwillige Selbstkontrolle Multimedia-Dienstanbieter

So funktioniert Jugendschutz im Internet