112: Feuerwehr im Einsatz
DIENSTAG, 22:15 Uhr, auf DMAX: Sie befreien schwer verletzte Unfallopfer aus demolierten Autowracks und bekämpfen lodernde Flammen: Dabei müssen die Notfallhelfer der Feuerwehrwachen in Krefeld, Delmenhorst und Dortmund mit vollem Körpereinsatz und absoluter Konzentration zu Werke gehen, denn in akuten Gefahrensituationen hat jeder Fehlgriff fatale Konsequenzen. Die Serie begleitet die Lebensretter in ihrem anstrengenden Berufsalltag. Dabei zeigen sogenannte Bodycams brenzlige Situationen aus der Perspektive der Feuerwehrleute. Dieser Blickwinkel stellt das dramatische Geschehen - wie zum Beispiel das Löschen eines Brandherdes in einer verrauchten Wohnung - besonders realistisch dar.

Neueste Folge

Videos

  • {S}03.{E}01: Gefährliche Straßen
    Neu

    S03.F01: Gefährliche Straßen

    Alarm bei der Feuerwehr in Flensburg: Im Norden Schleswig-Holsteins droht eine Frau, von einer Brücke zu springen. Der Suizid kann zwar verhindert werden, aber als die Einsatzkräfte Entwarnung geben wollen, kracht es unten auf der Straße. Die Lebensretter müssen eine schwer verletzte Person aus dem Unfallwrack befreien. In Kaiserslautern steigt unterdessen Rauch aus einer leer stehenden Fabrikhalle auf, die von Obdachlosen als Unterschlupf genutzt wird. Hier gilt es, in Not geratene Personen so schnell wie möglich in Sicherheit zu bringen....
    Dauer: 43 Min

Feuerwehr-Wissen