Am Stadtrand von Krefeld hat ein Taxifahrer ein Stoppschild übersehen. Das Ergebnis: mehrere Verletzte und ein brennender Kleinwagen. Bei den Löscharbeiten müssen sich Feuerwehr und Polizei zudem mit ungeduldigen Autofahrern auseinandersetzen. Im Ruhrpott steigen unterdessen neben einer Bundesstraße schwarze Rauchwolken auf. Dort steht ein großer Stapel Reifen in Flammen. Für die Retter der Wache 4 in Dortmund beginnt ein schwieriger und kräftezehrender Einsatz, denn der Brandherd liegt auf schwer zugänglichem Terrain.

MEHR VIDEOS