Die Autobahnpolizisten Jörg Gläser und Ines Großhans machen auf der A2 in Brandenburg Jagd auf Raser und Drängler. Ein belgischer Fahrer gibt mitten in einer Baustelle richtig Gas - doch von Einsicht keine Spur! Oberbauleiter Jan Wegener und seine Crew kämpfen hingegen auf der Großbaustelle "Sesekebrücke" gegen die Zeit. In wenigen Monaten muss das gesamte Bauwerk abgerissen werden. Doch ein abgebrochener Hydraulikmeißel macht ihnen einen Strich durch den Zeitplan. Dieser wird schnell zur Nebensache als ein Arbeiter ungesichert von der Brücke stürzt.

MEHR VIDEOS

  • {S}01.{E}03. Episode 3

    S01.F03. Episode 3

    Bedrückende Bilder in Bad Nenndorf: Der Anhänger eines Viehtransports mit 65 Rindern ist umgekippt. Feuerwehr und Tierärzte sind vor Ort, und setzen alles daran, die Tiere zu retten. In Oelde müssen sich Oberstraßenmeister Carsten Kolbe und seine Team während der Arbeit am Mittelstreifen besonders selbst in Acht nehmen: Der Grünschnitt ist ein gefährlicher Einsatz, denn auf die Männer in Orange achten nur die wenigsten Autofahrer.
    Dauer: 43 Min
  • {S}01.{E}04. Episode 4

    S01.F04. Episode 4

    Auf der A2 jagt ein Unfall den anderen: In einer Abfahrt ist ein Kleintransporter verunglückt. Mehrere Autos sind auch noch in die Unfallstelle hineingefahren. Die Bilanz: Drei Schwerverletzte schweben in Lebensgefahr, acht Leichtverletzte und eine fünfstündige Sperrung der Autobahn. In Madgeburg wechseln die Industriekletterer Eddy und Thomas in 40 Metern Höhe ein Werbeplakat auf einem sogenannten Traffic Tower aus. Doch das Plakat bereitet Schwierigkeiten: Eddy muss über das Geländer klettern und frei hängend arbeiten - kein einfacher Job in dieser...
    Dauer: 43 Min
  • {S}01.{E}05. Episode 5

    S01.F05. Episode 5

    Wieder einmal hat sich auf der A2 ein tragischer Unfall ereignet: Am Hämeler Wald ist ein LKW in ein Stauende gefahren und ausgebrannt - der Fahrer konnte sich nicht mehr rechtzeitig aus dem Fahrzeug retten. Doch die Feuerwehr kann den Toten nicht bergen, denn immer wieder entfachen sich neue Brandnester. Bei Königslutter tragen die Männer einer Straßenbaufirma Bitumen für eine neue Fahrbahnschicht auf. Das Material ist 230 Grad heiß und verlangt äußerste Vorsicht, da die Verletzungsgefahr groß ist!
    Dauer: 43 Min
  • {S}01.{E}06. Episode 6

    S01.F06. Episode 6

    Ein Unfall bei Bielefeld hat zwei Schwerverletzte gefordert und verursacht einen Riesenstau. Feuerwehr und Rettungskräfte müssen die LKW-Fahrer schnellstens bergen, denn jede Sekunde zählt! Das wissen auch die Polizeibeamten Jörg Gläser und Ines Großhans: In Michendorf kontrollieren sie, ob die Autofahrer bei Stau eine Rettungsgasse freihalten. Falls nicht, drohen den Fahrern hohe Geldbußen und Punkte in Flensburg.
    Dauer: 43 Min
  • {S}01.{E}07. Episode 7

    S01.F07. Episode 7

    In Bad Oeynhausen repariert Straßenbaumeister Gert Eickmeier eine Autobahnbrücke aus dem Jahr 1938. Das alte Schätzchen verlangt eine vorsichtige Behandlung mit Spezialmörtel. Boris Hulsch repariert unterdessen am Bielefelder Berg einen der berühmt berüchtigtsten Blitzer Deutschlands. Eine Birne hat schlapp gemacht. Ausgetauscht spült sie der Kommune im Monat über 50 000 Euro Bußgelder in die Kasse. Außerdem halten zwei Unfälle die Rettungskräfte in Braunschweig und Bielefeld gewaltig auf Trab. Einem LKW-Fahrer wurden die Beine eingeklemmt; erst nach langen 30 Minuten kann...
    Dauer: 44 Min
  • {S}01.{E}08. Episode 8

    S01.F08. Episode 8

    Spontane Schlaglochreparaturen mitten auf der Fahrbahn gehören zur Arbeit von Lothar Köhnemann und seinen Kollegen von der Straßenmeisterei Herford. Dabei begeben sie sich oft in unvorhergesehene, gefährliche Situationen. Weiter östlich haben Schmuggler keine Chance: Für solche Fälle hat das Hauptzollamt Frankfurt/Oder eine 1,5 Millionen Euro teure Röntgenanlage angeschafft. Und prompt stoppen die Männer vom Zoll einen verdächtigen LKW. Gerade in Kühltransporten wird gerne illegale Ware versteckt - doch die Beamten durchschauen die Masche der Schmuggler.
    Dauer: 43 Min