Wieder einmal hat sich auf der A2 ein tragischer Unfall ereignet: Am Hämeler Wald ist ein LKW in ein Stauende gefahren und ausgebrannt - der Fahrer konnte sich nicht mehr rechtzeitig aus dem Fahrzeug retten. Doch die Feuerwehr kann den Toten nicht bergen, denn immer wieder entfachen sich neue Brandnester. Bei Königslutter tragen die Männer einer Straßenbaufirma Bitumen für eine neue Fahrbahnschicht auf. Das Material ist 230 Grad heiß und verlangt äußerste Vorsicht, da die Verletzungsgefahr groß ist!

MEHR VIDEOS

  • {S}01.{E}06. Episode 6

    S01.F06. Episode 6

    Ein Unfall bei Bielefeld hat zwei Schwerverletzte gefordert und verursacht einen Riesenstau. Feuerwehr und Rettungskräfte müssen die LKW-Fahrer schnellstens bergen, denn jede Sekunde zählt! Das wissen auch die Polizeibeamten Jörg Gläser und Ines Großhans: In Michendorf kontrollieren sie, ob die Autofahrer bei Stau eine Rettungsgasse freihalten. Falls nicht, drohen den Fahrern hohe Geldbußen und Punkte in Flensburg.
    Dauer: 43 Min
  • {S}01.{E}07. Episode 7

    S01.F07. Episode 7

    In Bad Oeynhausen repariert Straßenbaumeister Gert Eickmeier eine Autobahnbrücke aus dem Jahr 1938. Das alte Schätzchen verlangt eine vorsichtige Behandlung mit Spezialmörtel. Boris Hulsch repariert unterdessen am Bielefelder Berg einen der berühmt berüchtigtsten Blitzer Deutschlands. Eine Birne hat schlapp gemacht. Ausgetauscht spült sie der Kommune im Monat über 50 000 Euro Bußgelder in die Kasse. Außerdem halten zwei Unfälle die Rettungskräfte in Braunschweig und Bielefeld gewaltig auf Trab. Einem LKW-Fahrer wurden die Beine eingeklemmt; erst nach langen 30 Minuten kann...
    Dauer: 44 Min
  • {S}01.{E}08. Episode 8

    S01.F08. Episode 8

    Spontane Schlaglochreparaturen mitten auf der Fahrbahn gehören zur Arbeit von Lothar Köhnemann und seinen Kollegen von der Straßenmeisterei Herford. Dabei begeben sie sich oft in unvorhergesehene, gefährliche Situationen. Weiter östlich haben Schmuggler keine Chance: Für solche Fälle hat das Hauptzollamt Frankfurt/Oder eine 1,5 Millionen Euro teure Röntgenanlage angeschafft. Und prompt stoppen die Männer vom Zoll einen verdächtigen LKW. Gerade in Kühltransporten wird gerne illegale Ware versteckt - doch die Beamten durchschauen die Masche der Schmuggler.
    Dauer: 43 Min
  • {S}01.{E}09. Episode 9

    S01.F09. Episode 9

    Der Abschleppdienst Flörke steht vor einer kniffligen Aufgabe: Er soll einen LKW bergen, der zuvor geklaut wurde. Das Problem: Fürs Abschleppen muss die Kardanwelle ausgebaut werden, sonst droht ein Totalschaden. Nun ist eine schnelle Lösung des Problems gefragt. Im Spreewald kämpft Truckerlady Claudia Schneck mit den Baustellen auf der A2. Auf gar keinen Fall möchte sie zu spät beim Kunden ankommen. Eine nahezu unlösbare Aufgabe für die 21-jährige.
    Dauer: 43 Min
  • {S}01.{E}10. Episode 10

    S01.F10. Episode 10

    In Unna muss Abschleppprofi Alexander Widliczek nach einem Auffahrunfall zwei LKWs auseinanderziehen, die sich ineinander verkeilt haben. Doch das entpuppt sich als sehr viel schwieriger als erwartet. Alexander braucht 50 Tonnen Zugkraft, um das Blech voneinander zu trennen. Die Studentin Sangeetha hat mit ihren Eltern etwas vor, was man kaum an einer Autobahn erwartet: sie besuchen den wohl mystischsten Ort an der A2 - einen Hindu-Tempel. Hier wird die tamilische Familie einem Ritual für Götter beiwohnen.
    Dauer: 44 Min
  • {S}01.{E}11. Episode 11

    S01.F11. Episode 11

    In Michendorf sind die Polizeibeamten Ines Großhans und Jörg Gläser wieder einmal in Sachen Rettungsgasse unterwegs. Nicht umsonst: Bei einem Stau blockiert ein LKW-Fahrer gleich alle Spuren, denn er steht quer! Die Beamten können ihren Augen kaum trauen. Dr. Heiko Johannsen von der Medizinischen Hochschule Hannover untersucht mit Kollegen Autounfälle und ihre Ursachen. Ein merkwürdiger Unfall auf der A2 zieht ihre Aufmerksamkeit ganz besonders auf sich…
    Dauer: 44 Min