Damit sich die Browns in Zukunft selbst versorgen können, legt Matt einen provisorischen Garten in der Nähe des Basislagers an. Seine Schwester Snowbird hat dagegen ganz eigene Vorstellungen in Sachen Nahrungsbeschaffung: Erde zur Tarnung ins Gesicht, das Gewehr geschnappt und schon ist die Truthahnjagd eröffnet! Doch heftiger Schneefall in den Bergen, mit anschließend milden Frühlingstemperaturen, macht der Familie einen Strich durch die Rechnung. Das Tauwetter bringt die Flüsse und Seen der Gegend zum Überlaufen. Ackerland, Viehweiden, Straßen und ganze Grundstücke stehen unter Wasser! Billy und seine Söhne zögern nicht lange und packen bei der Nachbarschaftshilfe kräftig mit an...

MEHR VIDEOS