Sven Pittke ist mit Pflanzgranulat nach Paris unterwegs. Mit der 18 Tonnen schweren Ladung soll die Terrasse eines Hochhauses begrünt werden. Aber die Zufahrt zur Abladestelle ist ein Nadelöhr. Sigi Reil musste derweil wegen eines frühen Termins beim Zoll im Lkw übernachten. Für eine ausgiebige Morgentoilette braucht der 66-jährige "Asphalt-Cowboy" aber keine Raststätte, denn er hat seine eigene "Dusche” dabei. Und Florian Steinhäuser fährt jetzt Tankzug. In diesem Logistikbereich gelten strenge Regeln und Vorschriften, vor allem wenn man, wie Florian, Lebensmittel transportiert.

MEHR VIDEOS