Flughafen Adolfo Suárez, Madrid-Barajas: Heute geht den Zollbeamten ein dreister Zigarettenschmuggler ins Netz. Der Mann ist soeben aus Moskau eingereist und hat vergessen, seine 1.821 Päckchen Zigaretten zu verzollen. Doch das ist nur die Spitze des Eisbergs. Denn die Grenzschützer haben bereits drei weitere Personen im Visier, die auch zur Schmugglerbande gehören! Später schlägt im Hafen von Barcelona der Drogenspürhund bei einem Sattelschlepper an und ein Tourist aus Ecuador muss auf seine gegrillten kulinarischen Mitbringsel verzichten.

MEHR VIDEOS