Schlechte Nachrichten für die Passagiere und das Airport-Personal: Eine Maschine aus Amsterdam, die in Kürze wieder in Edmonton starten sollte, wurde auf dem Hinflug nach Kanada vom Blitz getroffen. Um Schäden am Rumpf oder der Elektrik auszuschließen, ist daher eine umfassende Inspektion notwendig. Sprich: Beim Boarding kommt es zu erheblichen Verzögerungen. Verkehrsleiterin Beth Paradis eilt derweil gemeinsam mit Rettungssanitätern ins Flughafen-Bistro, denn dort ist eine ältere Dame unglücklich gestürzt.