Braune Kotflügel sind nicht jedermanns Sache. Damit der 31er Packard Roadster nicht zum Ladenhüter verkommt, wird der Oldtimer deshalb in dieser Folge neu lackiert. Und während das Team in der Werkstatt die Ärmel hochkrempelt, nimmt der Boss in Ridgefield ein vielversprechendes Zweirad aus den Vierzigerjahren unter die Lupe. Die Indian Chief war damals neben den Knuckelheads von Harley-Davidson das Nonplusultra. Bei einer Automesse vertraut Wayne Carini seinem alten Freund Mike Brewer zudem den Zündschlüssel eines Ferrari 500 Testa Rossa an.