Autokenner Chris hat in den USA einen Chevy-Truck aufgetan. Mit dem C10 liegen die Oldtimer-Spezialisten voll im Trend, denn Pick-ups aus den 50er- und 60er-Jahren sind hierzulande extrem angesagt. Das betagte Arbeitstier auf vier Rädern überzeugt in den Vereinigten Staaten mit wenig Rost und einer coolen Patina. In Deutschland beginnt die schöne Fassade allerdings zu bröckeln - damit rückt die angestrebte H-Zulassung als erhaltenswertes Kulturgut in weite Ferne. Entpuppt sich der Klassiker aus Übersee am Ende als Fehlgriff?