Hubschrauberpilot Jason Evans und seine Kameraden von der Küstenwache liefern einen verletzten Sportfischer im Krankenhaus von Anchorage ab. Der Mann hat sich auf der "Optimus" beim Angeln eine tiefe Fleischwunde zugezogen und wäre an Deck um ein Haar verblutet. Doch die Notfallhelfer waren einmal mehr rechtzeitig zur Stelle. Und der nächste Einsatz lässt garantiert nicht lange auf sich warten. Denn zum Beginn der Heringssaison sind in den Gewässern rund um Sitka extrem viele Schiffe unterwegs. Dann kommt es auf dem Meer regelmäßig zu Unfällen.

MEHR VIDEOS