David White hat schon viele schwer verletzte Personen gesehen - das bleibt als Rettungsschwimmer der United States Coast Guard nicht aus. Doch beim Einsatz auf der "Haida Spirit" muss der erfahrene Notfallhelfer schlucken. Denn im Augapfel des Patienten, den er auf dem Fischerboot medizinisch versorgen soll, steckt ein Angelhaken. Wie es zu diesem Unfall kommen konnte, ist in diesem Augenblick nebensächlich. Jetzt heißt es: Nerven bewahren! Der 70-Jährige muss so schnell wie möglich mit dem Hubschrauber in ein Krankenhaus transportiert werden.