Es ist wie die Suche nach der Nadel im Heuhaufen. Trotzdem geben Neil Cummings und seine Kameraden von der United States Coast Guard die Hoffnung nicht auf. Die erfahrenen Notfallhelfer halten aus der Luft Ausschau nach zwei Seenotopfern, die vor der Küste Alaskas mit ihrem Boot gekentert sind. Adam Whalen und seine Hubschrauber-Crew nehmen derweil Kurs auf ein Kreuzfahrtschiff. Dort sollen die Einsatzkräfte der Küstenwache mit dem Rettungskorb einen Patienten an Bord holen, der von einer akuten Nierenschwäche außer Gefecht gesetzt wurde.

MEHR VIDEOS

  • {S}04.{E}08. Vermisst

    S04.F08. Vermisst

    Ein Mann hat bei einem Unfall mit einem Dünen-Buggy einen Halswirbelbruch erlitten und kann seine Beine nicht mehr bewegen. Sein Zustand ist kritisch. Auf der kleinen Krankenstation in Haines können die Ärzte den Patienten nur unzureichend medizinisch versorgen. Deshalb überführen Jamie Jenks und seine Crew den 43-Jährigen mit dem Hubschrauber nach Juneau. Bei Saltery Cove wird zudem eine Quad-Fahrerin vermisst. Dort schaltet Pilot Starr Parmely im Helikopter die Wärmebildkamera an, aber die Suchaktion in der Dunkelheit gestaltet sich schwierig. ...
    Dauer: 40 Min