Carlo sucht für seine Freundin Alex eine Familienkutsche. Klingt nach einer simplen Aufgabe für den Checker. Doch nur auf den ersten Blick, denn der Tätowierer hat etwas Besonderes im Sinn. Ein kleiner, sparsamer, stylischer Fünftürer mit viel Platz sollte es sein. Außerdem darf der Wagen maximal 2.500 Euro kosten. Der Checker macht sich umgehend auf die Suche nach solch einer "eierlegenden Wollmilchsau" und zerbricht sich den Kopf, welcher Hersteller kleine, günstige Raumwunder im Angebot hat. Lina entwirft inzwischen ein cooles Design für Carlos neuen Wagen.

MEHR VIDEOS