Eine Ära geht zu Ende: Kapitän Johnathan Hillstrand streicht nach 37 Jahren auf hoher See die Segel. Doch bevor der Skipper den Countdown für sein Karriereende einläutet, muss er mit etwas ganz anderem fertig werden. Fast 50 Tonnen Eis haben sich an Deck der "Time Bandit" abgelagert! Um feierlich seine letzten Krabbenkörbe an Bord ziehen zu können, muss der Seebär also kräftig Vorarbeit leisten. Pünktlich zum Ruhestand singt die Beringsee ein letztes Lied für den Captain. Fast acht Meter hohe Wellen und steife Brise aus Nordost inklusive! Außerdem in dieser Folge: Die Fischer der "Wizard" werden von einem lukrativen Krabbenfund verzaubert und Jake Anderson nimmt zwei neue Crewmitglieder auf.

MEHR VIDEOS

  • {S}13.{E}18. Das Notsignal

    S13.F18. Das Notsignal

    11. Februar, 2017. Die Küstenwache in Anchorage hat ein Notsignal der "Destination" empfangen, knapp zwei Kilometer westlich von St. George. Alle Schiffe in der Umgebung sind aufgefordert, Ausschau zu halten, wenn möglich Hilfe zu leisten und Sichtungen unverzüglich den Behörden zu melden. Ein Rettungshubschrauber ist unterwegs zu den Verunglückten! Während ein Großteil der Krabbenfangflotte zu weit entfernt ist, um den vermissten Seeleuten zu helfen, besteht nach mehrtägiger Suche leider traurige Gewissheit: Kapitän Jeff Hathaway sowie seine fünfköpfige Besatzung der "Destination"...
    Dauer: 44 Min