Die Alaska-Krabbenfangflotte steht noch immer unter Schock. Sechs Kameraden haben in den eisigen Fluten der Beringsee ihr Leben gelassen! Auch ein enger Freund von Sig Hansen ist unter den Opfern. Aus Respekt und Trauer hat Sig entschieden, die Saison frühzeitig abzubrechen. Daher übernimmt sein Bruder Edgar das Steuer der "Northwestern". Auch den anderen Männern sitzt der Schreck der Tragödie noch eiskalt im Nacken. Aber was bleibt ihnen anderes übrig, als noch einmal hinaus aufs Meer zu fahren und die Saison zu Ende zu bringen? Während die Crews ihre Jagd nach dem weißen Schneekrabben-Gold fortsetzen, muss die Küstenwache ein weiteres Mal ausrücken, um verunglückte Fischer zu retten.

MEHR VIDEOS

  • {S}14.{E}01. Neue Strategien, neue Allianzen

    S14.F01. Neue Strategien, neue Allianzen

    An der gesamten Beringsee versammeln sich Kapitäne und Crews, um den verunglückten Krabbenfischern der vergangenen Saison zu gedenken. Sechs tapfere Kollegen mussten in den stürmischen Gewässern ihr Leben lassen. Das Meer hat sie genommen! Die Zeremonie führt den sonst so harten Männern einmal mehr vor Augen, wie riskant ihr Arbeitsalltag wirklich ist. Aber es gibt auch Licht am Ende des Tunnels: In diesem Jahr darf zumindest eine kleine Quote der begehrten Bairdi-Krabben gefangen werden. Das erhöht die Chance, angefallene Reparaturkosten...
    Dauer: 1 Std 28
  • {S}14.{E}02. Freund oder Feind?

    S14.F02. Freund oder Feind?

    Seebär Sig Hansen hat einen viel versprechenden Krabben-Hotspot ausgemacht. Gemeinsam mit seiner Mannschaft zieht der Kapitän der "Northwestern" prall gefüllte Körbe an Bord. Aber die Konkurrenz schläft nicht und hat die Beute bereits gewittert. Kann Sig seine Goldgrube in Ruhe ausheben, oder macht ihm die restliche Flotte einen Strich durch die Rechnung? Um sich ebenfalls einen Teil des Kuchens zu sichern, beschließen Keith Colburn und Jake Anderson ihre Kräfte zu vereinen: Mit einem eigens entwickelten Geheimcode wollen die Partner ihren...
    Dauer: 43 Min
  • {S}14.{E}03. Das große Misstrauen

    S14.F03. Das große Misstrauen

    Des einen Glück und des anderen Leid: Während es Kapitän Keith Colburn mit seiner "Wizard" bereits gelungen ist, die Speichertanks voll mit Königskrabben zu füllen, fischt ein Großteil der Flotte in eher trüben Gewässern. Im Süden der Fanggründe bringt die Krabbenflaute Wild Bill Wichrowski und seine Männer der "Summer Bay" um den Verstand. Jake Anderson gelingt es im letzten Moment eine Beinahe-Katastrophe mit einer verhedderten Boje abzuwenden und an Bord der "Brenna A" geht ein Crewmitglied mit einer Kopfverletzung zu...
    Dauer: 44 Min
  • {S}14.{E}04. Das Diesel-Desaster

    S14.F04. Das Diesel-Desaster

    Seebär Sig Hansen ist mit seiner "Northwestern" auf der Suche nach dem nächsten Krabben-Hotspot. Nachdem ihm beim letzten viel versprechenden Fund der Rest der Flotte einen gehörigen Teil seiner Beute abgeluchst hat, will der sturmerprobte Skipper dieses Mal ein ähnliches Fiasko um jeden Preis verhindern. Bevor Hansen seinen Jackpot knacken kann, muss sich aber erst noch herausstellen, wo die große Krabben-Party steigt. Außerdem in dieser Folge: Nach einer gescheiterten Partnerschaft leckt Josh Harris seine salzigen Wunden und Captain Keith Colburn...
    Dauer: 44 Min
  • {S}14.{E}05. Angeschlagen

    S14.F05. Angeschlagen

    Bei Dauerbelastung im Eiswasser der Beringsee machen selbst aufwändig gewartete Schiffe schlapp. Diese bittere Erkenntnis wird gleich zwei Captains auf unangenehme Weise ins Gedächtnis gerufen. Zum einen hat Jake Anderson mit einem gerissenen Hydraulikschlauch zu kämpfen, der das gesamte Deck der "Saga" mit einer Schmierschicht aus Öl überzieht. Zum anderen machen seltsame Geräusche im Schiffsrumpf Skipper Keith Colburn hellhörig. Nach intensiver Fehlersuche steht fest: Ein Wassereinbruch am Bug der "Wizard" ist für das seltsame Fahrverhalten verantwortlich. Können die Männer ihre...
    Dauer: 42 Min
  • {S}14.{E}06. Kampf mit dem Hurrikan

    S14.F06. Kampf mit dem Hurrikan

    Ein massives Tiefdruckgebiet bahnt sich seinen Weg durch die Beringsee. Windböen mit Orkanstärke und bis zu achteinhalb Meter hohe Brecher sind vom Küstenwetterdienst vorhergesagt. Bei dem aufziehenden Sturm handelt es sich um einen ausgewachsenen arktischen Hurrikan mit einem Durchmesser von über 2.500 Kilometern. Die Kapitäne der Krabbenflotte müssen sich entscheiden, ob sie das heran nahende Übel an den Hörnern packen, oder ob sie die Segel raffen und den Sturm an der Kaimauer abwettern. Wild Bill Wichrowski geht auf volles Risiko...
    Dauer: 43 Min