Nicht kleckern, sondern klotzen! Karl Geiger will als frischgebackener Indian-Händler bei der "European Bike Week" im österreichischen Kärnten neue Kunden anlocken. Das Event am Faaker See zählt zu den größten Biker-Treffen der Welt, die Veranstaltung lockt jedes Jahr bis zu 125 000 Besucher an. Dort schwören die meisten Zweirad-Fans allerdings auf die Marke Harley-Davidson. Kann Karl Geiger die eingefleischten Fans im Harley-Village zu einer Probefahrt auf einer Indian überreden? In Hückelhoven hat der Kfz-Profi zudem ein C3 Corvette Stingray Cabrio im Visier.

MEHR VIDEOS