Spitzahorne und Eichen: Die Wälder in Pearl River kennt Pete Nelson wie seine Westentasche, denn der Spitzenarchitekt ist im US-Bundesstaat New York aufgewachsen. Dort hat er auch seine ersten Baumhäuser gebaut. In dieser Folge konstruieren Pete und sein Team ein ovales Ferien-Camp-Häuschen für krebskranke Kinder - mit Spielen, Büchern und Instrumenten. Dort können die Kids einen Sommer lang ihre Sorgen vergessen und gemeinsam mit ihren Angehörigen spannende Abenteuer in der Natur erleben.

MEHR VIDEOS