Auf dem zugefrorenen Clearwater-Lake reisen Chase Morill und seine Crew mit Schneemobilen an. Dort bringen die Handwerksgesellen ein Blockhaus auf Vordermann, an dem seit den Siebzigerjahren wenig repariert wurde. Dora Mills hat das Refugium von ihrer Mutter geerbt und freut sich auf entspannte Stunden am See. Aber in dem Freizeitdomizil tropft es durch die Decke und die Fenster sind undicht. Deshalb wird die Hütte komplett renoviert - vom Fußboden über die Holzverkleidung bis zu den Dachbalken. Und neue Bücherregale gibt das Budget auch noch her.

MEHR VIDEOS