Es weihnachtet sehr auf dem Autoverwertungshof der Ludolfs: Wie jedes Jahr sind Peter, Günter, Uwe und Manni in großer Vorfreude auf das Fest der Liebe. Doch bevor Peter an Heiligabend seinen Brüdern die Weihnachtsgeschichte vorlesen kann, gibt es noch Einiges zu tun: Uwe und Manni schmücken die Hausfassade mit Sternen, Lichterketten und allem, was leuchtet und glänzt. Peter kommt in der Küche gehörig ins Schwitzen, als er nach Muttis Rezepten Hunderte von Plätzchen backt und seinen ganz speziellen Festbraten in die Röhre schiebt.