Andi Peters und seine Crew scannen mit modernen technischen Geräten den Grund der Nordsee - und sie werden fündig. Die Männer stoßen bei ihren Nachforschungen auf das Wrack eines circa hundert Jahre alten Frachtdampfers. Hatte das Schiff, als es sank, wertvolle Güter an Bord, die es zu bergen lohnt? Um diese Frage zu klären, sucht das Team die Umgebung unter Wasser mit sogenannten Tauchscootern ab. Dabei entdecken die Abenteurer zudem einen riesigen Anker. Für solche historischen Fundstücke zahlen Museen mitunter hohe Preise. (Unterstützt durch Produktplatzierungen)