Leutnant Archibald und sein Team benötigen für ihre Rettungseinsätze in Utah einen robusten Alleskönner. Aber welches Modell ist dafür besser geeignet, der finnische Sisu Nasu oder der russische Sherp? Beide Fahrzeuge überzeugen beim Härtetest im Gelände mit Nehmerqualitäten, aber die skandinavische Variante bietet mit über siebeneinhalb Metern Länge deutlich mehr Platz. Deshalb bauen die "Diesel Brothers" den unkaputtbaren Offroader für ihren Kunden zum "Search & Rescue"-Vehikel um - inklusive einer mobilen Kommandozentrale.

MEHR VIDEOS

  • {S}01.{E}24. Der C10-Lowrider

    S01.F24. Der C10-Lowrider

    Über eine Million Videoabrufe sprechen eine deutliche Sprache: Die Trucks der "Diesel Brothers" sind absolute Spitzenklasse. Mit ihrem Unternehmen "DieselSellerz" haben sich die Jungs auf leistungsstarke Vehikel spezialisiert. Sie wissen genau, wie man die gebrauchten Lastkraftwagen mit fetten Motoren und abgefahrenen Ersatzteilen standesgemäß aufpimpt. Bevorzugt im Badass-Style - nach der Devise: Je cooler, desto besser! In den sozialen Medien sorgen die bärtigen Buddies aus Woods Cross, Utah, zudem mit unterhaltsamen Clips für Aufsehen. Dort haben sich die Auto-Freaks eine treue...
    Dauer: 43 Min
  • {S}01.{E}25. Thunder oder Lightning?

    S01.F25. Thunder oder Lightning?

    Das Ergebnis ist nicht zufriedenstellend, deshalb wird das Konzept des 69er C10-Lowriders noch einmal überdacht. Die Devise lautet: Alles zurück auf Anfang - obwohl der Zeitplan in der Werkstatt dadurch arg durcheinandergerät. Denn wenn es um coole Fahrzeuge geht, machen "Heavy D" und sein Partner "Diesel Dave" keine halben Sachen. Zudem verlosen die bärtigen Buddies wieder einen Truck im Internet. Und dieses Mal hat der glückliche Gewinner die Qual der Wahl zwischen einem schwarzen F450 und einem silberfarbenen Modell.
    Dauer: 43 Min
  • {S}01.{E}26. Der perfekte Low Rider

    S01.F26. Der perfekte Low Rider

    Blut, Schweiß und Tränen: Der 69er Chevy-Lowrider hat das Team viel Zeit und Nerven gekostet - zudem haben die Autoschrauber mehr Geld ausgegeben als ursprünglich eingeplant war. Aber wie heißt es so schön: Was lange währt, wird endlich gut! Ein Rohrchassis mit Überrollkäfig, ein maßgefertigter Kraftstofftank und eine hydraulische Cantilever-Federung: Die Modifikationen am Custom-Truck passen wie die Faust aufs Auge und damit nimmt der aufwendigste Umbau in der Geschichte der "Diesel Brothers" endlich Gestalt an.
    Dauer: 44 Min
  • {S}01.{E}27. Die Zwei-Rad-Show

    S01.F27. Die Zwei-Rad-Show

    Der "Soybean Research and Promotion Council” benötigt ein spektakuläres Fahrzeug für einen Messeauftritt. Zu diesem Zweck rüsten die Autoexperten einen 2017er F550 zum Biodiesel-Showtruck um. Das Werkstattteam verpasst dem Wagen einen geschmeidigen 6-Rad-Antrieb und eine Custom-Vierlenker-Achse mit regelbarer Luftfederung. "Heavy D" betreibt derweil Wiedergutmachung. Vor einigen Jahren sind die bärtigen Buddies bei einem Stunt auf zwei Rädern gnadenlos gescheitert. Diese Schmach mag der Profi-Schrauber nicht auf sich sitzen lassen.
    Dauer: 44 Min
  • {S}01.{E}29. Highlights (1)

    S01.F29. Highlights (1)

    "Redbeard" kümmert sich um die Finanzen und der Rest des Teams gibt in der Werkstatt Vollgas. So haben die "Diesel Brothers" in der Vergangenheit coole Vehikel an den Start gebracht und obendrein ein hübsches Sümmchen Geld verdient. Aber bevor die bärtigen Buddies die nächsten Projekte in Angriff nehmen, ist Durchschnaufen angesagt. In diesem Special lassen die Kfz-Freaks noch einmal die größten Highlights Revue passieren und bis dato unveröffentlichtes Filmmaterial belegt: Die Autoschrauber sind immer für einen Spaß zu haben.
    Dauer: 42 Min
  • {S}01.{E}30. Highlights (2)

    S01.F30. Highlights (2)

    Die aufgemotzten Trucks der "Diesel Brothers" sind bei Liebhabern heiß begehrt. Und auf der SEMA, der größten Tuningmesse der Welt, sorgen die Kfz-Experten regelmäßig mit spektakulären Spezialanfertigungen für Furore. Aber wie haben sich die Jungs eigentlich kennengelernt? "Diesel Dave" und "The Muscle" kramen in diesem Special in Erinnerungen und bringen die Firmengeschichte zu Papier. Dabei blicken die Profi-Schrauber auch auf ihre coolsten Projekte zurück - vom "Mega Ram" bis zum "Expedition Camper".
    Dauer: 43 Min