Highway Cops
Vom Temposünder, der mit überhöhter Geschwindigkeit durch eine Wohngegend rast, bis zur wild gewordenen Schafherde, die nach einem Viehtransporter-Crash orientierungslos auf der Fahrbahn herumirrt: Wenn Constable Tony Greig und seine Berufskollegen in Neuseeland das Blaulicht einschalten, ist im Inselstaat Gefahr im Verzug. Und das kommt auf den insgesamt fast 11 000 Kilometer langen State Highways häufig vor, denn viele Strecken sind aufgrund der geografischen Gegebenheiten schmal und kurvenreich. Wer hier zu viel Gas gibt, der landet mit einem Blechschaden in der Leitplanke - oder sogar im Krankenhaus. Denn Unfälle mit schwer verletzten Personen sind im Straßenverkehr ebenfalls keine Seltenheit. In solchen akuten Notsituationen brauchen die „Highway Cops“ bei ihren Polizeieinsätzen starke Nerven und einen klaren Kopf.

Neueste Folge

Mehr Videos

Staffel 4
  • {S}04.{E}01: Episode 51

    S04.F01: Episode 51

    Der Fahrer eines Mazda RX7 hat im Timaru District die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Bei dem Unfall wurde zwar niemand verletzt, aber Constable Ben Grant muss dafür Sorge tragen, dass die beschädigten Fahrzeuge so schnell wie möglich von der Straße geschleppt werden. Anschließend hält der Gesetzeshüter Ausschau nach Augenzeugen. Denn es liegt der Verdacht nahe, dass der Verursacher des Crashs mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs war. Haben Verkehrsrowdys auf der neuseeländischen Südinsel ein illegales Rennen veranstaltet?
    Dauer: 21 Min
    Online bis: 20/11/2018
  • {S}04.{E}02: Episode 52

    S04.F02: Episode 52

    Nach einem Viehtransporter-Crash irren nahe der Kleinstadt Pahiatua verletzte Rinder orientierungslos auf der Fahrbahn herum. Senior Constable Graham Sandbrook sichert auf der neuseeländischen Nordinsel den Unfallort, damit dort nicht noch mehr Schaden entsteht. Das Fahrtenbuch soll anschließend dabei helfen, den Hergang des Unfalls zu rekonstruieren. "Highway Cop" Peter Rameka zieht derweil in Central Otago einen Ford Falcon aus dem Verkehr, denn das marode Fahrzeug stellt auf der Straße ebenfalls eine Gefahr dar.
    Dauer: 21 Min
    Online bis: 21/11/2018
  • {S}04.{E}03: Episode 53

    S04.F03: Episode 53

    Senior Constable John Ahern verfolgt im Rangitikei District einen jugendlichen Verkehrsrowdy, der auf dem Highway mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs ist. Das Blaulicht des Streifenwagens ignoriert der junge Mann hartnäckig - und bei einem Überholmanöver hätte der übermütige Subaru-Fahrer um ein Haar einen schweren Unfall verursacht. Deshalb fahren die Gesetzeshüter auf der neuseeländischen Nordinsel schwere Geschütze auf. Die Polizisten errichten eine Straßensperre, um das Vehikel mit einer Nagelkette zu stoppen.
    Dauer: 22 Min
    Online bis: 22/11/2018
  • {S}04.{E}04: Episode 54

    S04.F04: Episode 54

    Don’t drink and drive! Constable Dwight Grieve hat bei einer Verkehrskontrolle in der Nähe von Waikanae einen betrunkenen Pkw-Fahrer gestoppt. Dem Mann droht nach dem Besuch auf dem Polizeirevier ein sechsmonatiges Fahrverbot, denn er hat so viel Alkohol intus, dass er sich kaum noch artikulieren kann. Sich barfuß auf eine Harley-Davidson zu setzen, ist ebenfalls keine gute Idee. Dieses nachlässige Verhalten könnte schwere Verletzungen zur Folge haben, deshalb reden die "Highway Cops" dem neuseeländischen Biker ins Gewissen. ...
    Dauer: 21 Min
    Online bis: 23/11/2018
  • {S}04.{E}05: Episode 55

    S04.F05: Episode 55

    Das Bremslicht funktioniert nicht, doch damit ist die Angelegenheit noch nicht erledigt. Denn der Verkehrsteilnehmer hat offenbar auch den Kilometerzähler manipuliert - um Gebühren zu sparen, die in Neuseeland bei Dieselfahrzeugen anfallen. Wurde die Schummeltechnik tatsächlich vom Vorbesitzer installiert, wie der Fahrer des Wagens behauptet? Senior Constable Pete Carmody hegt an dieser Version Zweifel. Deshalb gibt der erfahrene Polizist dem vermeintlichen Delinquenten eine faire Chance, seine Aussagen zu überdenken.
    Dauer: 22 Min
  • {S}04.{E}06: Episode 56

    S04.F06: Episode 56

    Die leeren Bierflaschen auf dem Rücksitz verheißen nichts Gutes und der Alkoholtest bestätigt den ersten Eindruck: Ein Pkw-Fahrer hat im Southern District zu viel getankt. Dem jungen Mann droht ein langes Fahrverbot. Constable Daniel Steele versucht derweil in Motueka einen Streit zwischen Jugendlichen zu schlichten - und anschließend bekommt es der "Highway Cop" mit einem verirrten Seehund zu tun. Das Tier hat sich auf der Fahrbahn zur Ruhe gelegt und ist dort im Dunkeln kaum zu erkennen. Deshalb ist im...
    Dauer: 22 Min
  • {S}04.{E}07: Episode 57

    S04.F07: Episode 57

    Constable Leon Burdett kontrolliert in Central Otago einen Autofahrer mit einer Vorliebe für psychedelische Muster und Farben. Hat der Mann bei seinem Päuschen am Straßenrand verbotene Substanzen konsumiert? Dieser Anfangsverdacht erhärtet sich nicht - und gute Laune verstößt nicht gegen die Straßenverkehrsordnung. Deshalb darf der extrovertierte Zeitgenosse anschließend unbehelligt weiterfahren. Auf dem State Highway 6 ist die Lage dagegen ernst. Dort kommt nach einem schweren Verkehrsunfall ein Rettungshubschrauber zum Einsatz.
    Dauer: 22 Min
  • {S}04.{E}08: Episode 58

    S04.F08: Episode 58

    Wer pünktlich zur Arbeit kommen will, ist in den abgelegenen Regionen Neuseelands auf ein eigenes Auto angewiesen, denn öffentliche Verkehrsmittel sind dort rar gesät. Trotzdem hätte sich der Pkw-Fahrer ohne eine gültige Fahrerlaubnis nicht ans Lenkrad seines Wagens setzen dürfen. Da kann Constable Robbie Parson auch in Härtefällen keine Ausnahme machen. "Highway Cop" Ben Grant wird derweil in den Canterbury Plains per Funk zu einem Verkehrsunfall beordert. Dort ist ein Biker auf einer Landstraße mit einem Schaf kollidiert.
    Dauer: 22 Min
  • {S}04.{E}09: Episode 59

    S04.F09: Episode 59

    Der Alkohol ist ihm anscheinend auf den Magen geschlagen, deshalb konnte ein Verkehrsteilnehmer in Coastal Otago das Abendessen nicht bei sich behalten. Die Spuren dieses Malheurs sind an der Fahrertür seines Wagens noch deutlich zu erkennen. Als wäre der Vorfall nicht schon peinlich genug, droht dem Mann jetzt auch noch ein Fahrverbot. Constable Jane Whitmore kontrolliert derweil zur Geisterstunde einen Pkw in der Nähe eines Friedhofs. Der Fahrer ist angeblich ein großer Pokémon-Fan und sucht nach digitalen Monstern.
    Dauer: 22 Min
  • {S}04.{E}10: Episode 60

    S04.F10: Episode 60

    Die Kids am Straßenrand interessieren sich sehr für seinen Streifenwagen, doch für eine Spritztour bleibt im Dienst keine Zeit. Constable Pete Carmody muss sich stattdessen um den Halter eines Pkws kümmern, der mit seinem Fahrstil andere Verkehrsteilnehmer gefährdet. "Highway Cop" Leon Burdett ermittelt derweil am Clutha River in Sachen Unfallflucht. Die gesuchten Personen sind mit ihrem Vehikel um fünf Uhr morgens gegen einen Strommast gekracht und nach dem Crash spurlos verschwunden. Der Schlüssel steckt noch im Fahrzeug.
    Dauer: 22 Min