Ex-Navy-Seal Joel Lambert nimmt es in dieser Episode mit der Phantom Recon Unit der US-Army auf. Die 300 Mann starke Truppe setzt sich aus Infanteristen, Spurensuchern und Abhörexperten zusammen und hat ihren Ursprung im Zweiten Weltkrieg. Die Soldaten sind darauf spezialisiert, Zielpersonen aufzuspüren. Joel Lambert springt nahe der Militärbasis in Arizona mit dem Fallschirm ab. Anschließend bleiben ihm 36 Stunden, um es bis zu einem 26 Kilometer entfernten Zielpunkt zu schaffen. Dort wartet ein Hubschrauber auf den US-Veteran.

MEHR VIDEOS