Wenn sich Ruth in der Nacht den Allerwertesten abfriert, hat sie am nächsten Tag garantiert schlechte Laune. Outdoor-Spezialist Mykel Hawke kennt diese Seite seiner Gattin nur allzu gut. Deshalb setzt er in der Wüstenlandschaft Kaliforniens auch Himmel und Hölle in Bewegung, um sie nach Sonnenuntertag warm zu halten. Am Ende bettet der ehemalige Spezialeinheiten-Ausbilder seine Angetraute sogar auf glühende Kohlen. Ein Ehestreit in der Wildnis käme Mykel nämlich äußerst ungelegen, schließlich müssen die zwei als funktionierendes Team noch viele schwierige Aufgaben bewältigen. Und die herumstreifenden Berglöwen sind dabei das geringste Problem.

MEHR VIDEOS