Mexicanicos - Die Schrauber von Guadalajara
Oldtimer, Sportwagen, Trucks und spektakuläre Stretchlimos: In der riesigen Werkstatt von „Vaca Limousines“ reiht sich ein Vehikel an das nächste. Dort wird mit Hochdruck gespachtelt, geschweißt und geschraubt - an bis zu fünfzehn Autos im Monat für Kunden aus dem In- und Ausland. Martin Vaca, der Chef des Unternehmens, ist seit über 50 Jahren im Geschäft. Der Kfz-Experte hat das Business mit der Muttermilch aufgesogen, denn seinem Vater gehörten in Guadalajara fünf Karosserie- und Lackierbetriebe. Seine Mechaniker kennen sich mit Kraftfahrzeugen bestens aus. Vom alten Lastwagen über den 74er Ford Maverick bis zum modernen SUV: Die „Mexicanicos“ sind bei jedem Projekt mit Leib und Seele bei der Sache und bauen bei Bedarf auch eine Boeing 727 zur Luxuslimousine um.

Neueste Folge

Videos

Staffel 2
  • {S}02.{E}01: Ein Laster für den Grammy-Gewinner

    S02.F01: Ein Laster für den Grammy-Gewinner

    Die "Mexicanicos" haben auch jenseits der Landesgrenzen einen guten Ruf. Deshalb klopft in dieser Folge ein Promikunde an die Tür von "Vaca Limousines". Lupillo Rivera möchte seine Autosammlung um ein spektakuläres Exemplar erweitern, dafür ist der erfolgreiche Sänger extra aus Kalifornien angereist. Aber der alte Truck, den die Kfz-Profis restaurieren sollen, pfeift aus dem letzten Loch und der Künstler hat es eilig. Das sorgt in der Werkstatt für Stress. Den Vollblutschraubern bleiben nur sieben Wochen, um den 54er GMC-Truck in...
    Dauer: 42 Min
  • {S}02.{E}02: Der XXL-Camaro

    S02.F02: Der XXL-Camaro

    Die "Mexicanicos" haben schon des Öfteren Zweitürer gestretcht, aber ein nagelneuer Camaro ist für die Kfz-Experten Neuland. Bei dem Umbau wird das Fahrzeug um drei Meter verlängert und der Kunde wünscht sich obendrein Flügeltüren. Eine echte Herausforderung für das Team, weil der Wagen kein Chassis hat, sondern eine selbsttragende Karosserie. Dass es noch verrückter geht, zeigen die Profis von "Vaca Limousines" an einem 2000er Mercury Grand Marquis. Denn die Profi-Schrauber bauen in das Vehikel einen 2000-Liter-Pool ein.
    Dauer: 42 Min
  • {S}02.{E}03: Das Luxus-SUV

    S02.F03: Das Luxus-SUV

    Fußballprofi Ángel Reyna hat eine Schwäche für teure Luxuskarossen. Ein Modell vom Fließband kommt für den Nationalspieler nicht infrage, der Kicker wünscht sich stattdessen eine Mischung Rolls-Royce und Lamborghini mit vielen Gadgets. Lässt sich so etwas machen? Als der Mittelfeldmann von den Chivas de Guadalajara mit seinem SUV der Marke Chevrolet auf dem Werkstattgelände der "Mexicanicos" vorfährt, sehen die Autoexperten jede Menge technische Probleme auf sich zukommen. Aber wie heißt es so schön: Der Kunde ist König.
    Dauer: 41 Min
  • {S}02.{E}04: Der Retro-Pick-up
    Neu

    S02.F04: Der Retro-Pick-up

    Aus neu mach alt: In dieser Folge stehen Martin Vaca und seine Mechaniker vor einer echten Herausforderung, denn die Kfz-Experten sollen einen Nissan-Pick-up in eine Ford-Model-A-Replika verwandeln. Der Kunde aus Monterrey hat ein Faible für Autos aus den Dreißigerjahren, deshalb fertigen die Profi-Schrauber für den Nachbau eine Karosserie aus Glasfaserkunststoff an. Danach wird die Mechanik angepasst - und den Innenraum des Trucks kleidet das Team mit leichten 12-Millimeter-Holzpaneelen aus. Abgerundet wird der Retro-Look mit einer stylishen Lackierung.
    Dauer: 41 Min