Miami Custom Cars
ONLINE SEHEN! Sehen und gesehen werden: Auffallen ist in Miami en vogue - das gilt auch für den fahrbaren Untersatz. Und Alex Vega hat aus diesem Umstand ein florierendes Geschäft gemacht. Der Kfz-Designer verwandelt gewöhnliche Serienfahrzeuge in stylishe Nobelkarossen, die aus der Masse hervorstechen. Extrawünsche sind bei „The Auto Firm“ sozusagen der Normalfall, deshalb geben sich Promis wie Marc Anthony, Floyd Mayweather oder Akon in der Werkstatt die Klinke in die Hand. Dort schneidern Alex und seine Crew den Celebrities auf der Hebebühne mit Schleifgerät und Schraubenschlüssel ein Unikat mit Wiedererkennungswert auf den Leib - exakt nach deren Vorstellungen. Die neue Serie ist hautnah mit dabei, wenn ultracoole Luxusschlitten das Licht der Welt erblicken.

Neueste Folge

Videos

Staffel 1
  • {S}01.{E}01: Power für La Potencia

    S01.F01: Power für La Potencia

    Yoenis Céspedes zählt zu den Superstars der New York Mets und während der letzten Saisonvorbereitung sorgte der Baseballstar bei seinen Mitspielern mit gepimpten Supercars für neidische Blicke - die Nobelkarossen stammten alle aus der Werkstatt von Alex Vega. In diesem Jahr möchte der Profisportler mit einem modifizierten Mercedes GLE 63 zum Training fahren. Deshalb verpassen die Autoschrauber dem Vehikel nach dem Motto "Luxus meets Power" ein weißes Bodykit, breitere Kotflügel, geschmiedete Felgen und eine Edelstahlauspuffanlage.
    Dauer: 43 Min
  • {S}01.{E}02: Lamborghinissimo

    S01.F02: Lamborghinissimo

    Das Design des Lamborghini Aventador ist bis ins kleinste Detail durchdacht - nur Banausen würden hier mutwillig Hand anlegen. Deshalb wollen Alex Vega und sein Team an der Karosserie des Supersportwagens so wenig wie möglich verändern. Die Devise lautet stattdessen: Akzente setzen! Und mit ihren Ideen machen die Autoschrauber den fahrbaren Untersatz von Alberto "Beto" Pérez zu einem unverwechselbaren Unikat. Der kolumbianische Fitness-Guru wird zukünftig mit einem Traumwagen durch Miami cruisen, nach dem man sich den Hals verdreht.
    Dauer: 43 Min
  • {S}01.{E}03: Ferrari 488 GTB für einen Baseball-Star

    S01.F03: Ferrari 488 GTB für einen Baseball-Star

    Wenn Alex Vega und sein Team den Luxusschlitten umlackieren, könnte sich das negativ auf den Wiederverkaufswert auswirken. Aber Baseball-Profi Carlos Carrasco will unbedingt einen roten Ferrari. Deshalb kommt in der Werkstatt Klebefolie zum Einsatz. Breite 22-Zoll-Felgen sorgen zudem für einen aggressiven Look - das passt zur Power des Sportwagens und trifft den Geschmack des Kunden. Darüber hinaus haben die Jungs noch ein zweites Projekt am Start. Die Kfz-Experten kümmern sich auf der Hebebühne um einen International Harvester Scout, Baujahr 1979.
    Dauer: 43 Min
  • {S}01.{E}04: Shapiros Cadillac

    S01.F04: Shapiros Cadillac

    Corey Shapiro verkauft supercoole Sonnenbrillen an gut betuchte Promikunden wie Lady Gaga, Kate Perry und Kendall Jenner. In Stilfragen kennt sich der erfolgreiche Geschäftsmann deshalb bestens aus. Sprich: Alex Vega und seine Autoschrauber dürfen sich beim neuen Design seines Cadillacs nicht den kleinsten Fauxpas erlauben. Aber das Team weiß genau, was einem Fleetwood, Baujahr 1967, gut zu Gesicht steht. Denn satinschwarzer Lack, glänzende Chromteile und elegante Ledersitze passen perfekt zu einem Vintage-Straßenkreutzer.
    Dauer: 44 Min
  • {S}01.{E}05: Der einzigartige Slingshot einer R&B-Queen

    S01.F05: Der einzigartige Slingshot einer R&B-Queen

    Einen Slingshot von Handschaltung auf Automatik umzurüsten, ist eine echte Herausforderung. Doch wie heißt es so schön: Der Kunde ist König. Das gilt besonders für gut betuchte Promis wie Teyana Taylor, deshalb zerlegen Alex Vega und sein Team das Power-Dreirad der Sängerin in der Werkstatt komplett in seine Einzelteile. Der Look des Fahrzeugs wird ebenfalls angepasst - und zwar im ganz großen Stil. Die Lackierung in den Lieblingsfarben der R&B-Queen nimmt zehn Tage in Anspruch, denn die Kfz-Profis legen bei...
    Dauer: 43 Min
  • {S}01.{E}06: Große Show auf vier Rädern

    S01.F06: Große Show auf vier Rädern

    Fünf Grammy-Nominierungen und jede Menge Superhits: Akon ist nicht nur eine große Nummer in der Musikszene. Der Megastar hat zudem eine Gesellschaft gegründet, die ländliche Gegenden in Afrika mit Solarstrom versorgen soll. Um diese Idee zu promoten, braucht der Songwriter und Produzent ein geeignetes Fahrzeug. Und mit seiner Geländetauglichkeit passt der Polaris General für diesen Zweck wie die Faust aufs Auge. Alex Vega und sein Team verpassen dem Offroader in dieser Folge viele stylishe Extras.
    Dauer: 44 Min
  • {S}01.{E}07: Rolls-Royce Dawn im Carbon-Look

    S01.F07: Rolls-Royce Dawn im Carbon-Look

    Der Chevy Blazer hat 150 000 Kilometer auf dem Buckel, das Fahrgestell ist hin und die Luftfederung funktioniert ebenfalls nicht einwandfrei. Aber Iman Shumpert hängt an dem Wagen. Der NBA-Profi von den Cleveland Cavaliers verbindet mit dem Fahrzeug viele Erinnerungen, deshalb sollen Alex Vega und seine Crew ein wenig Automobilkosmetik betreiben. Überdies kümmern sich die Kfz-Experten in dieser Folge um einen nagelneuen Rolls-Royce. Die 400 000 Dollar teure Luxuskarosse wird mit einer fetten Auspuffanlage und schicken 22-Zoll-Felgen aufgehübscht.
    Dauer: 43 Min
  • {S}01.{E}08: Spezial-Van für Marc Anthony

    S01.F08: Spezial-Van für Marc Anthony

    Marc Anthony hat in seiner Karriere über zwölf Millionen Alben verkauft. Deshalb wird der Superstar auf Schritt und Tritt von Fotografen verfolgt. Doch in Zukunft kann sich der Sänger in ein schickes Fahrzeug zurückziehen, wenn ihm die lästigen Paparazzi auf die Pelle rücken. Denn Alex Vega und sein Team bauen für den zweifachen Grammy-Gewinner einen Mercedes-Benz Metris zur Luxussuite auf vier Rädern um. Elektrische Jalousien sorgen für die nötige Privatsphäre und ein Überwachungssystem mit vier Kameras hält ungebetene Gäste fern.
    Dauer: 44 Min