Eine eingeschworene Gemeinschaft von Südstaatlern trifft sich zum Auftakt der neuen Staffel an einem geheimen Ort, denn die Männer blicken schweren Zeiten entgegen. Die alten "Moonshiner"-Legenden sterben aus und die Fahnder der Alcoholic Beverage Control Agency lassen nichts unversucht, um den Schwarzbrennern das Handwerk zu legen. Trotzdem wollen die Outlaws ihre alten Traditionen nicht aufgeben. Denn ohne die Einnahmen aus dem illegalen Gewerbe kämen sie finanziell kaum über die Runden. Das gilt auch für Josh Owens aus North Carolina, bei dem sich nach einem Motorradunfall die Arztrechnungen stapeln.

MEHR VIDEOS