Ein guter Platz zum Schnapsbrennen muss drei Dinge bieten: Zugang zu reinem Quellwasser, ein dichtes Laubdach und Abgeschiedenheit von der Außenwelt. Deshalb fragt "Moonshiner" Josh in den östlichen Ausläufern der Appalachen seinen alten Kumpel "Red Dog" um Rat, der sich in der Gegend bestens auskennt. Denn der Outlaw will nach einer verkorksten Saison zurück in die Erfolgspur. Im vergangenen Sommer ging sein geheimes Lager in Flammen auf und Josh verlor bei einem Arbeitsunfall einen Finger. Solche Katastrophen sollen sich auf keinen Fall wiederholen.

MEHR VIDEOS