Mysterien von oben
Die Welt aus der Vogelperspektive: Im All kreisen Hunderte Satelliten, die uns einen völlig neuen Blickwinkel auf die Erde ermöglichen. Denn die künstlichen Hightech-Augen schauen bis in die entlegensten Winkel unseres Planeten und versorgen die Wissenschaft mit wichtigen Fakten und Informationen. Doch nicht alle Aufnahmen liefern Antworten. Manche werfen stattdessen Fragen auf, denn sie zeigen mysteriöse Phänomene. Seltsame, kreisförmige Symbole in der Kalahari-Wüste, ein gigantischer Krater in der Antarktis und Fotos, die angeblich beweisen, dass der Malaysia-Airlines-Flug MH17 im Juli 2014 von einem ukrainischen Kampfflugzeug abgeschossen wurde: In dieser Doku-Serie werden die geheimnisvollen Rätsel von erfahrenen Experten entschlüsselt.

Neueste Folge

Mehr Videos

  • {S}04.{E}09: Die Geburtsstadt Goliaths
    Neue folge

    S04.F09: Die Geburtsstadt Goliaths

    Die Experten der Royal Air Force konnten auf den Fotos nichts Ungewöhnliches erkennen, deshalb landeten die Aufnahmen eines Luftaufklärers 1945 im Archiv - wo man ihnen jahrzehntelang keine Aufmerksamkeit schenkte. Bis der Archäologe Aren Maeir die Schnappschüsse in die Hände bekam. Der Professor entdeckte auf den Bildern eine Befestigungsanlage, die ihm wichtige Hinweise bei seinen Ausgrabungen lieferte. Haben die Forscher den biblischen Ort Gat ausfindig gemacht - die Geburtsstadt des Riesen Goliath, der gegen David kämpfte?
    Dauer: 44 Min
    Online bis: 23/08/2018