2016 machte der Satellit WorldView-3 im Iran hochauflösende Aufnahmen von einer streng bewachten militärischen Forschungseinrichtung namens Parchin. Die Bilder zeigen 30 Kilometer von Teheran entfernt ein massives Tunnelgewölbe in einem Bergmassiv. Werden in dem unterirdischen Komplex Nuklearwaffen entwickelt? Die Regierung des Landes streitet solche Vermutungen energisch ab, doch die Inspektoren der internationalen Atomenergiebehörde durften bei ihren Untersuchungen bis dato noch nicht die ganze Anlage in Augenschein nehmen.

MEHR VIDEOS