Ein riesiges "Z" an einem Berghang in Mexiko? Da fühlt man sich gleich an den maskierten Romanhelden "Zorro" erinnert, der mit dem Degen gegen die Unterdrückung der Armen kämpfte. Dabei hinterließ der Freiheitskämpfer am Ort des Geschehens stets sein berühmtes Markenzeichen. Doch der 33 Meter hohe Buchstabe am Stadtrand von Torreón könnte möglicherweise auch eine ganz andere Bedeutung haben. Denn im Bundesstaat Coahuila treiben seit Jahren die skrupellosen Mörder und Banditen des Drogenkartells "Los Zetas" ihr Unwesen.

MEHR VIDEOS