Bären, Wölfe, Karibus: In den ausgedehnten Wäldern des "Arctic National Wildlife Refuge", im äußersten Nordosten Alaskas, hat sich bis heute eine einzigartige Tierwelt erhalten. Die Natur in dieser entlegenen Region ist eigentlich streng geschützt. Aber einige wenige Familien, die hier seit Generationen zuhause sind, dürfen vorerst bleiben. Heimo Korth lebt seit über 40 Jahren in dieser unberührten Wildnis am Polarkreis. Gemeinsam mit seiner Frau Edna, Tochter Rhonda und Enkelin Colleen lässt er in dieser Folge die Familiengeschichte noch einmal Revue passieren. Später führt ein Unfall auf dem Boot von Familie Lewis vor Augen, wie gefährlich das Leben hier draußen wirklich ist...

MEHR VIDEOS

  • {S}02.{E}02. Nur wer stark ist, überlebt

    S02.F02. Nur wer stark ist, überlebt

    Nachdem Heimos Hütte am Flussufer mehrfach überflutet wurde, ist sie morsch und vermodert. Jetzt wird es Zeit ein neues Heim für sich und seine Frau Edna zu bauen. Aber fernab der Zivilisation stehen Handwerker Heimo nur einfachste Werkzeuge zur Verfügung. Bewaffnet mit Axt und Säge macht sich der Wildnis erprobte Selbstversorger an die Arbeit. Auch Ray Lewis und seine Familie haben alle Hände voll tun, um ein verlassenes Blockhaus wieder in Schuss zu bekommen. Das Projekt muss unbedingt erledigt sein,...
    Dauer: 44 Min
  • {S}02.{E}03. Töte, um zu überleben

    S02.F03. Töte, um zu überleben

    Es ist später Herbst im "Arctic National Wildlife Refuge", und die Tage werden kürzer. Wer die dunkle Jahreszeit in diesem entlegenen Wildnisgebiet überleben will, braucht nicht nur ein Dach über dem Kopf sowie jede Menge Feuerholz, sondern auch proteinreiche Kost auf dem Teller. Jagen und Fischen gehören daher zu den absoluten Grundfertigkeiten in Alaska! Tyler und Ashley Selden haben Glück: Denn der erlegte Elch wird die beiden vermutlich durch den gesamten Winter bringen. Auch Heimo Korth legt sich auf...
    Dauer: 43 Min
  • {S}02.{E}04. Einsamkeit in der Wildnis

    S02.F04. Einsamkeit in der Wildnis

    Wer sich für ein Leben in der Wildnis Alaskas entschieden hat, muss nicht nur eisigen Temperaturen und gefährlichen Raubtieren trotzen, sondern auch mit der Einsamkeit klarkommen. Niemand weiß das besser, als Aussteiger Bob Harte. Der 64-Jährige hat bereits Bärenangriffe, Schussverletzungen und sogar einen Flugzeugabsturz überlebt. Doch der Abschied von Tochter Talicia und seinem treuen Hund Ruger bricht ihm in dieser Folge das Herz. Zum Glück bekommt Bob über den lokalen Radiosender eine gute Nachricht übermittelt: Exfrau Nancy will ihren langjährigen...
    Dauer: 44 Min
  • {S}02.{E}05. Vorbereitung auf den Winter

    S02.F05. Vorbereitung auf den Winter

    Im "Arctic National Wildlife Refuge" rückt der Winter unaufhaltsam näher. Heimo Korth und seine Familie haben alle Hände voll zu tun, um die neue Blockhütte fertig zu stellen, bevor Alaska für viele Monate unter einer dicken Schneedecke verschwindet. Aber plötzlich wird der Hausbau zur Nebensache. Denn ein hungriger Bär kommt dem provisorischen Zeltlager der Familie gefährlich nah! Schwer bewaffnet machen sich Heimo und seine Töchter auf die Suche nach dem Eindringling. Unterdessen sind Ashley und Tyler Selden damit beschäftigt, dringend...
    Dauer: 43 Min
  • {S}02.{E}06. Auf dünnem Eis

    S02.F06. Auf dünnem Eis

    Marder, Luchs oder Wolf: In dieser Folge starten Tyler und Ashley eine abenteuerliche Wildtierjagd per Hundeschlitten. Was in weiten Teilen Europas aufgrund von Tierschutzgesetzen undenkbar wäre, gehört in Alaska zum ganz normalen Arbeitsalltag der Fallensteller. Denn mit den Tierpelzen darf sich das Selbstversorger-Ehepaar ganz legal ein Zubrot verdienen. Auch die anderen Familien, die innerhalb des "Arctic National Wildlife Refuge" leben, haben eine offizielle Lizenz zum Jagen. Während die Töchter von Ray und Cindy Lewis an einem zugefrorenen Fluss Biberfallen aufstellen,...
    Dauer: 43 Min
  • {S}02.{E}07. Fortbewegungsmittel in der Wildnis

    S02.F07. Fortbewegungsmittel in der Wildnis

    Charlie Jagow ist in der Wildnis aufgewachsen. Jagen, Fischen, Spurenlesen: Seit frühester Kindheit hat ihm sein Vater die wichtigsten Lektionen für ein Leben in den Wäldern mit auf den Weg gegeben. Sogar die Prüfung zum Buschpiloten hat der 20-Jährige bereits in der Tasche. Jetzt verbringt der Nachwuchs-Trapper zum ersten Mal einen Winter völlig auf sich allein gestellt! Hat Charlie das Zeug zum Fallensteller? Oder beißt er sich an der Eiswelt Alaskas die Zähne aus? Wie hart die dunkle Jahreszeit am...
    Dauer: 43 Min