Overhaulin' - Aufgemotzt und Abgefahrn
Gestern noch eine Rostlaube, heute schon ein Vorzeigeschlitten! Abgefahrene Reifen, eine marode Stoßstange und Tausende Kilometer auf dem Buckel - so manche Klapperkiste hat die Bezeichnung Auto schon lange nicht mehr verdient. Und trotzdem quälen sich die schrottreifen Wagen durch den Straßenverkehr. Was tun, wenn es im Geldbeutel nicht für einen Neuen reicht? Ein Anruf bei Chip Foose und seinem A-Team genügt, und aus dem Blechhaufen wird wieder eine heiße Kutsche. Wie durch Zauberhand verwandeln der Ausnahmekonstrukteur und seine Crew die alten Mühlen in heiße Schlitten. Schmirgeln, Schleifen und Lackieren - Chip und seine Mannen sind absolute Experten in Sachen Automobilkosmetik. Und die Besitzer der Karren sind völlig ahnungslos! Mit Hilfe von Freunden und Verwandten schaffen es die Konstrukteure, den kaum mehr fahrbaren Untersatz für eine Generalüberholung aus dem Verkehr zu ziehen.

Neueste Folge

Videos

Staffel 7
  • {S}07.{E}01: Buick Skylark

    S07.F01: Buick Skylark

    18-Zoll-Felgen, ein leistungsstarker 5,7-Liter-Motor und ein Sportfahrwerk: In dieser Episode bringen Chip und sein Team einen Buick Skylark, Baujahr 1964, auf Vordermann. Die Besitzerin hat das Auto zum 15. Geburtstag von ihrem Vater geschenkt bekommen, und früher haben die beiden oft daran herumgebastelt. Doch in den letzten Jahren stand der Oldie nur noch in der Garage herum. Das ist ihm nicht gut bekommen. Deshalb spendieren die Autoprofis dem Buick obendrein eine neue, ultracoole Lackierung.
    Dauer: 43 Min
  • {S}07.{E}02: Mustang Fastback

    S07.F02: Mustang Fastback

    Die "Overhaulin’"-Mechaniker polieren dieses Mal einen 65er Mustang Fastback auf Hochglanz. Der Wagen ist für sein Alter zwar noch ziemlich gut in Schuss, trotzdem zerlegen die Jungs das Auto nach dem Motto "wennschon, dennschon" komplett in seine Einzelteile. Anschließend wird der Wagen abgestrahlt, neu lackiert und bekommt einen V8-Windsor-Motor eingebaut. Besitzer Bill wird sein "Baby" nach der Spezialbehandlung kaum wiedererkennen.
    Dauer: 43 Min
  • {S}07.{E}03: Chevrolet Pickup Truck

    S07.F03: Chevrolet Pickup Truck

    In der "Overhaulin’"-Werkstatt wird geschmirgelt und lackiert, was das Zeug hält: In dieser Episode verhelfen die Autoprofis einem Chevrolet Pickup C10 zu neuem Glanz. Besitzer Scott Hardison hat den Oldie, Baujahr 1967, von seinem Vater geerbt, doch ihm fehlt das nötige Kleingeld für notwendige Reparaturen. Deshalb kümmern sich Chip und das A-Team um den Wagen. Allein für die Karosseriearbeiten haben die Mechaniker 80 Arbeitsstunden eingeplant.
    Dauer: 43 Min
  • {S}07.{E}04: Bronco-Fieber

    S07.F04: Bronco-Fieber

    Der Ford Bronco kam 1966 auf den Markt und sollte Modellen wie dem Jeep CJ und dem International Harvester Scout Konkurrenz machen. Bei der Konzeption des Wagens wurde auf Funktionalität Wert gelegt, das Design war eher schlicht. Deshalb verpassen Chip Foose und das A-Team dem Oldie in dieser Episode ein zünftiges Makeover. So wird aus der grauen Maus im Handumdrehen ein stylisher Hingucker.
    Dauer: 42 Min
  • {S}07.{E}05: Chevrolet Impala

    S07.F05: Chevrolet Impala

    Aus alt mach neu: Nach dieser Devise verwandeln Chip Foose und das A-Team normalerweise betagte Blechkisten in ultracoole Vorzeigeschlitten. Doch in dieser Folge machen die Profi-Konstrukteure eine Ausnahme und widmen sich einem Serien-Impala, Baujahr 2014. Der Fließband-Chevy bekommt ein zünftiges "Overhaulin"-Makeover spendiert, nach dem Motto: Nicht kleckern, sondern klotzen. Ledersitze, Hochleistungsbremsen, ultracoole Felgen und ein amtlicher Auspuff, Auto-Freak Ricky ist völlig baff, als er sein neues Gefährt zu Gesicht bekommt.
    Dauer: 44 Min
  • {S}07.{E}06: Oldsmobile 442

    S07.F06: Oldsmobile 442

    Unter dieser Motorhaube schlummern eine Menge Pferdestärken. Efrain Nietos Oldsmobile 442 von 1970 wirkt dennoch etwas angeschlagen mit seiner verbogenen Stoßstange. Außerdem könnte das Muscle Car eine neue Lackierung vertragen. Doch sein Geld steckt der gebürtige Mexikaner lieber in Hilfsprojekte für Menschen in Not. Deshalb kümmern sich Chip Foose und das A-Team um den Klassiker. Als der ahnungslose Efrain sein Auto aus der Werkstatt abholt, traut er seinen Augen kaum. Vor ihm steht eine echte Schönheit mit schwarzen Rallyestreifen und...
    Dauer: 43 Min
  • {S}07.{E}07: Ford Fairlane GTA

    S07.F07: Ford Fairlane GTA

    Pechvogel Lanny hat nur noch eine Leidenschaft: seinen 1967er Ford Fairlane GTA, von ihm liebevoll "Febe" genannt. Um nichts in der Welt würde er sich von diesem Auto trennen. Leider fehlt dem Mann mit dem großen Herz das Geld für fällige Reparaturen. Doch Chip Foose und das A-Team stehen schon bereit, um den verbeulten Ford wieder in einen Vorzeigeschlitten zu verwandeln. Die Profi-Mechaniker spendieren dem Klassiker ein amtliches Makeover, inklusive Lackierung und Super-Sound-System.
    Dauer: 43 Min
  • {S}07.{E}08: Chevrolet Impala Bubble Top

    S07.F08: Chevrolet Impala Bubble Top

    Familienmensch Roger Buchanan hat die Restaurierung seines 61er Chevrolet Impala viel zu lange aufgeschoben. Nun gibt der Motor keinen Mucks mehr von sich. Für Sohn Tom eine willkommene Gelegenheit, sich bei seinem Vater für dessen selbstlose, jahrelange Unterstützung zu bedanken. Er beauftragt das A-Team mit dem Makeover des "Bubbletop". Die Ausnahmekonstrukteure zerlegen den Kultschlitten in seine Einzelteile und kümmern sich auch um den Motor. Die 6,7-Liter-Maschine hat eindeutig schon bessere Zeiten gesehen.
    Dauer: 43 Min
  • {S}07.{E}09: Chevrolet Nova

    S07.F09: Chevrolet Nova

    Das "Overhaulin"-Team macht sich auf den Weg nach Camarillo. Dort kümmern sich die Kfz-Profis um einen 63er Chevy Nova. Besitzer Josh greift regelmäßig alten Kameraden aus der Air Force unter die Arme. Da bleibt für seinen Chevy kein Cent mehr übrig. Also nehmen sich Chip und sein Team den angestaubten Wagen vor und erleben erst mal eine böse Überraschung. Nicht nur das Getriebe ist im Eimer, unter dem 50 Jahre alten Lack schlummert auch eine Menge Rost.
    Dauer: 43 Min