Die Vorbereitungen für das Rallye-Spektakel laufen auf Hochtouren. Während Aaron im Gelände mit einem Profi seine Fahrkünste trainiert, bringt das Team in der Werkstatt den Subaru Impreza auf Vordermann. Die Sicherheit hat auf der 300 Kilometer langen Strecke in den Bergen von Washington oberste Priorität, deshalb ist ein Detail beim Umbau besonders wichtig: der Überrollkäfig. Jeder Fehler beim Schweißen könnte zum Entzug der Starterlaubnis führen, denn die Konstruktion wird vor dem Rennen von erfahrenen Sachverständigen geprüft.

MEHR VIDEOS