Am Fuße der Rocky Mountains muss der Renntruck von "Arclight Fabrication” in verschiedenen Disziplinen seine Vielseitigkeit unter Beweis stellen - auf dem Drag-Strip, auf der Rundstrecke und beim Freestyle-Wettbewerb. Der Umbau des Sattelschleppers war schon allein wegen der Größe des Fahrzeugs eine echte Herausforderung für die Jungs, denn solche riesigen Antriebsstränge und Bremsanlagen waren die Kfz-Freaks in der Werkstatt nicht gewohnt. Kann das Team auf dem Pikes Peak International Raceway trotzdem mit den Profis mithalten?

MEHR VIDEOS