Leistung wird im "Classic Car Studio" großgeschrieben, denn Noah Alexander und sein Team bevorzugen Kraftfahrzeuge mit Dampf unter der Haube. In dieser Folge machen die erfahrenen Autoschrauber einem 53er Chevy 3100 Beine. Tim und seine Frau Chris, die Eigentümer des Wagens, wollen sich mit dem umgebauten Oldtimer auf der Route 66 von der Masse abheben. Da sind sie bei Noah und seinen Mechanikern genau an der richtigen Adresse. Mit dem neuen Sechs-Liter-LS-Motor und diversen kosmetischen Modifikationen sorgt das Vehikel auf dem legendären Highway garantiert für neidische Blicke.

MEHR VIDEOS